Zeuge Der Teuerste Pagani, Die Jemals Verkauft

Der Zonda Riviera ist das einzige seiner Art, und verkauft für fast $6 Millionen in Saudi-Arabien am Freitag.

Es kann einige Tag ein limit, wie viel Menschen verbringen auf exotischen europäischen hypercars… aber wir haben es nicht gefunden, noch.

Schauen Sie sich nur diese Pagani. Es ist ein Zonda, der Typ aus den 1990er Jahren, bis eben vor ein paar Jahren – nicht eine moderne Huayra. Aber wie die meisten von den wenigen anderen, die Pagani gemacht, die Riviera edition ist ein einmalige in seiner einzigartigen Spezifikation. Und es verkauft es an diesem Wochenende für eine satte $5,885,000 – ungefähr zwei und eine Hälfte mal was Pagani Kosten für den Huayra BC, und genug, um einen neuen Rekord für die Marke.

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Diese Besondere hypercar tatsächlich begann sein Leben als ein Zonda F – one von 25 wie Coupés (und ein weiteres 25-Roadster) machte vor über einem Jahrzehnt. Aber seine Besitzer schickte ihn zurück in die Fabrik in Modena im Jahr 2017 haben es aktualisiert 760 spec, dessen 7.3-liter-Saugmotor von Mercedes-AMG-V12 Upgrade von der ursprünglichen 594 PS zu einer insgesamt mehr wesentlichen 750 PS. Es erhielt auch ein Kosmetik-und Aerodynamik überarbeitet, neu lackiert von gelb zu weiß mit blau und exponierten Kohlefaser-Akzente. Es war der einzige, der so specced, und kommandierte eine zweifellos stolze Summe, wenn der Hammer fiel.

„Der Pagani Zonda Riviera sicherlich die show gestohlen und erregte viel Interesse“, sagte Silverstone-Auktionen-Geschäftsführer Nick Wal. „Um dies zu erreichen Figur und einen Weltrekord Auktionspreis für einen Zonda ist ziemlich erstaunlich.“

Aber es war das top-Los des Verkaufs, der Zonda war nicht die einzige exotische Satz Räder, die Silverstone-Auktionen verkauften in der Saudi-arabischen Hauptstadt Riad am Freitag. Zusammen mit ihm war ein gelber McLaren P1, die verkauft für $1,12 Millionen, eine einzigartige Blaue Ferrari F12 TdF, die ging für $909k, einen Mercedes SLR McLaren Brabus Roadster ($278k) und ein ’95er Porsche 993 Turbo ($246k). Alles in allem etwa $16 Millionen wechselten im Laufe des Tages.

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Silverstone Auktionen

Galerie

19
Fotos