VW Transporter T7 Ausspioniert Tragen, Produktion Karosserieteile

13 Fotos

Es ist schwer zu sagen, wenn die T7-s A-Säulen sind wirklich dick oder, wenn details sind verdeckt durch die falschen Platten. Verschiedene Prototypen sind gefangen in diesen Foto-Gruppen und den Winkel der Kamera auf einige vermuten, es könnte sich ein kleines Fenster vor der A-Säule, zumindest bei einigen Modellen. An der Rückseite, erscheint das Fenster ein bisschen kleiner, und die neuen Rückleuchten haben eine horizontale Ausrichtung. Einige der Aufnahmen schaffen es sogar schnappen Sie sich einen Eindruck von der T7 Innenraum, obwohl es sehr viel ein rau-around-the-Kanten-Prototyp mit, was aussieht wie ein Mischmasch von current-gen-Elemente und Platzhalter-panels.

Galerie: Volkswwagen T7 Transporter Zusätzlichen Spion Fotos

30 Fotos

Die Karosserie ist neu für uns, aber die T7 ist frisch Grundlagen wurden in der Testphase für eine ganze Weile jetzt. Wenn dieser van startet, wird die Fahrt auf dem VW-MQB-Plattform, mit Bestimmungen für die Fahrt nur die Vorderräder oder alle vier. Quellen sagen uns, es werden auch erhältlich in standard-oder langem Radstand-format, und ja, hybrid-Antriebe sind zu erwarten. Für diese Angelegenheit, einen vollständig Elektro-T7 ist wahrscheinlich, obwohl traditionelle vanlifers sollte noch möglich sein, Benzin oder diesel-Motoren an.

Unsere erste test-mule Sichtung ereignete sich fast ein Jahr und einen halben Tag. Volkswagen ist sicherlich der Fortschritte, die bei der T7-Entwicklung, aber wir sind noch nicht zu erwarten, dass der neue van ergab für mindestens ein weiteres Jahr, wenn nicht zwei.

Quelle:

Automedia,
CarPix