Volvo XC40 EV design und infotainment-details enthüllt



1 / 0

Volvo XC40 EV design und infotainment-details enthüllt

11. Okt 2019 8:00 Uhr

Die Android-powered infotainment-system wird über die verstärkte Personalisierung und Over the Air (OTA) updates, es auch sport eine neue Kühlergrill-design.

Staff Writer

Autor


  • 310
    Ansichten

  • 0
    Kommentare

Volvo hat detailliert das infotainment-system in Ihrer kommenden elektrischen XC40, vor der Auto-Enthüllung in der nächsten Woche.

Die Firma behauptet, dass das system, entwickelt in Partnerschaft mit Google und powered by Android, bietet die „beispiellose Personalisierung“ und „verbesserte Ebenen der Anschaulichkeit,“ mit freundlicher Genehmigung von der integrierten Google-Funktionen. Der internet-Riese auch Karten, Assistenten und Play Store-Funktionen sind enthalten. Die elektrische klein-SUV ist auch der erste Volvo-Modell in der Lage sein, drahtlose software-updates.

Das system ist kompatibel mit der Sprachsteuerung, während die Google-mapping-software bietet live-traffic-updates und alternative route und Ladestation Vorschläge. Die software verbessert auch die Fähigkeiten des Auto ‚ s advanced driver-assistance systems (ADAS) durch die Bereitstellung von live-speed-limit-und Gefahrenhinweise.

Volvo chief technology officer, Henrik Grünen, sagte, „Wir sind schließlich geben Sie die gleiche Erfahrung in Ihrem Auto, die Sie verwendet, um auf Ihrem Handy, aber angepasst für eine sichere Interaktion während der Fahrt. Und durch die Einführung von over-the-air-updates, für alles, von der Wartung bis zu komplett neuen features, das Auto kann so bleiben, wie frisch, wie Ihr andere digitale Produkte, immer mit den neuesten und besten features.“

Volvo hat kürzlich die ersten teaser Skizzen der elektrischen XC40, das ist der erste Schritt in einem plan zur Elektrifizierung von mehr als 50 Prozent der Unternehmen Umsatz bis 2025. Der Autobauer konzentrierte sich auf die Produktion von elektrischen Versionen der bestehenden Modelle, sondern als die Entwicklung von maßgeschneiderten EVs wie Rivalen wie Volkswagen.

Trotz, dass, Volvo hat gesagt, dass die Elektro-XC40 wird über eine Reihe von design-änderungen unterscheiden sich von Verbrennung-Motor-Versionen, teilweise aufgrund des Elektro-Antriebs, die nicht erfordern, ein großer Kühlergrill, um den Motor abzukühlen.

Eine Skizze von der front des Autos zeigt, dass, wie bei anderen Elektrofahrzeugen, die Gitter werden ersetzt durch eine überdachte Frontpartie, die Volvo sagt, wird verwendet, um Paket der sensoren für die ADAS. Eine hintere Skizze zeigt, dass, wie bei der plug-in-hybrid-XC40, die Ladestation befindet sich auf der Rückseite der Säule, wo der Tankdeckel normal wäre.

Robin Page, Volvo design-Chef, sagte, die Elektro-XC40-design „wäre auch schlanker und moderner“ als das reguläre Modell. Er fügte auch hinzu, “Ohne die Notwendigkeit für einen Kühlergrill zu können, haben wir eine noch sauberere und modernere Gesicht, während der Abwesenheit der Endrohre tut das gleiche an der Hinterachse. Dies ist der Ansatz, den wir erforschen, mehr und mehr, als wir weiter den Weg der Elektrifizierung.“

Volvo hat auch gezeigt, die EV wird über eine „brand-neue-Treiber-Schnittstelle“, die entwickelt wurde für seine Elektro-Autos. Es wird auch angeboten werden zwei neue 19-Zoll und 20-Zoll-Rad-Optionen und acht Farben. Der Innenraum wird mit neuen „sportlichen styling-details“ und Teppiche werden aus recycelten Materialien hergestellt.

Die elektrische XC40 wird darüber hinaus über eine kleine, 30-Liter-front-Speicherplatz – auch bekannt als ‚frontkofferraum‘ – unter die Haube in den Raum freigemacht, die durch das fehlen eines Verbrennungsmotors.

Der XC40 ist ein Volvo beliebtesten Modelle, und die elektrische version wird enthüllt werden, onOctober. Während einige technische details des Modells gegeben wurden, Folgen die EV trend, mit Motoren montiert auf der Vorder-und Rückseite und die Batterie befindet sich unter dem Fußboden.

Volvo hat gesagt, es zielt auf die Aufrechterhaltung Ihrer bestehenden Ruf für Sicherheit mit dem neuen Modell, mit Sicherheits-Chef Malin Ekholm sagte, „Egal, was fährt ein Auto vor, sei es ein Elektro-oder Verbrennungsmotor, einen Volvo sicher sein müssen.“

Wir hatten früher in diesem Jahr gemeldet, dass der Volvo arbeitet daran, den kommenden XC40 EV zu unserem Markt und ist auch die Möglichkeit der lokalen Versammlung zu normalisieren Preisen. Der Schwedische Automobilhersteller die Elektro-Pläne für Indien gehören auch Beginn von Montage-Operationen der XC90 plug-in-hybrid-SUV in seinem Werk in Bangalore bis Ende 2019 und schließlich die Einführung von vier neuen plug-in-hybrid-Modelle in den nächsten drei Jahren.

Siehe auch:

Hier klicken für Volvo XC40 Preise, details, Bewertungen, Bilder und videos

Klicken Sie hier für alle Volvo-Modelle, Preise, Rezensionen, Bilder, videos und mehr

Copyright (c) Autocar UK. Alle Rechte vorbehalten.