Voll-Elektrische 1969 Chevrolet Camaro Betäubt Auf der SEMA

Der Camaro V8 ersetzt wurde, mit einem 320-PS-Elektroantrieb.

Einer der stars der diesjährigen SEMA-show ist der Ford Mustang Lithium. Gebaut in Zusammenarbeit zwischen Ford und Webasto, die vollständig Elektro-Muskel-Auto nutzt einen 800-volt-Akku und ein dual-Elektromotor-system zu generieren, über 1.000 lb-ft Drehmoment von instant. Dies war nicht die einzige, Elektro-Muskel-Auto-Konvertierung auf dem display an der show, aber. Xing Mobilität zeigt auch eine klassische 1969 Chevrolet Camaro Cabrio-restomod, dass swaps seinem V8-Motor mit einem elektrischen motor entwickelt 320 PS.

Es wurde entwickelt, um zu demonstrieren, wie einfach es ist, zu installieren der neuen voll-integrierten Elektro-conversion-kit, das enthält eine erweiterte modulare Akku-system, high-power-AC-Induktionsmotor und Getriebe-adapter. Laut Xing-Mobilität, diese Einrichtung spiegelt sich eine traditionelle crate engine mit plug-and-play-Bereitstellung und können verwendet werden, durch eigene tuning-shops, elektrische Umwandlung Garagen, professional ‚hot-rodders‘, und erfahren home-Auto-Builder.

Xing Mobilität

Xing Mobilität

Im Herzen von Xing-Mobility-kit ist ein patentiertes Batterie-system, das zusammengebaut werden können wie Bausteine, um unterschiedliche Konfigurationen basierend auf der Größe, Form und Energiebedarf des Fahrzeugs. Dies beseitigt die Notwendigkeit für Bauherren-Quelle-Akkus und den Antriebsstrang aus geborgen Teslas.

Der Akku hat auch Zellen, die eingetaucht sind in eine nicht-leitfähige Flüssigkeit, die es ermöglicht, verbesserte Zell-Temperatur-Stabilität und verbessert die Lebensdauer der Batterie zu 3.000 Ladezyklen.

Sie Können Auch Gerne

Die konvertierte 1969 Camaro gezeigt wird auf der SEMA hat eine integrierte, leichte 450V Elektromotor produziert 320 PS und 17 ft-lb Drehmoment. Jedoch, X-ing Mobilität bietet eine Reihe von single -, dual-und multi-motor-Optionen.

„Wir sind begeistert über die Aussicht, zu helfen, eine wachsende Zahl von Bauherren Auto zu elektrifizieren Ihre Projekte“, sagte Xing-Mobilität Co-Gründer und CTO Azizi Tucker. „Unsere Kunden wissen, mechanischen Anlagen, sondern sind oft nicht vertraut mit Batterie und Hochvolt-Systeme. Mit Xing-Mobility-Konvertierung Produkte, wir bieten ein system, das so nah an eine konventionelle Kiste-engine wie möglich im Sinne des seins schnell und sicher zu installieren, verlassen sich unsere Kunden auf das konzentrieren, was Sie am besten können: die Herstellung, Fahr-und Rennsport high-performance, high-Qualität baut.“

Xing Mobilität

Xing Mobilität

Xing Mobilität

Galerie

7
Fotos