Volkswagen Hält Verkaufen Lamborghini

VW erwägt seine Optionen mit der italienischen Supersportwagen-Marke.

Als der Volkswagen-Konzern bewegt sich in eine teure Zeit den übergang seiner Technologie gegenüber elektrischen Antriebsstrang, das multinationale Unternehmen sucht, um zu maximieren Ihren Wert, während sich vor einer zu erwartenden Marktbereinigung. Laut Auto-News Europe, Teil dieser Strategie könnte entweder verkaufen Lamborghini oder setzen Sie die supercar-Marke bis auf einen Börsengang vor. Die Publikation zitiert Quellen „, die nicht genannt werden wollte, weil die Beratungen vertraulich sind und keine Entscheidungen getroffen wurden.“

Lamborghini

Lamborghini

Lamborghini

Lamborghini

VW hat angeblich bereits begonnen, die Vorbereitungen zu Falten Lamborghini in eine separate rechtliche Einheit und abgeschlossen werden konnte bis Ende des Jahres. Wenn Volkswagen ist in der Tat suchen, zu veräußern, sich von einer Marke und bringen Sie etwas Bargeld, Lamborghini ist die offensichtliche Wahl.

Zusammen mit anhaltend starken Verkäufen seines supercars, Lamborghini Urus hat sich sehr gut und es gibt wenig Zweifel, es ist ein Beitrag zum Lamborghini aktuelle Bewertung von $11 Milliarden. Mit einem neuen hybrid-Supersportwagen-set auf den Markt im nächsten Jahr, Lamborghini ist eine solide Aussage zu schweben wie ein IPO oder verkauft werden geradezu zu bringen, in ein schönes Stück des Wandels für Volkswagen.

Sie Können Auch Gerne

Volkswagen plan vorwärts bewegt wird, konzentrieren sich auf die drei wichtigsten globalen Marken: Volkswagen, Audi und Porsche, während herauszufinden, was zu tun mit seinen neun andere Automobil-Marken, die umfassen, Bentley, Bugatti, Skoda und Seat für Autos, Scania und Man, für Flurförderzeuge, und für Ducati Motorräder. Wie werden Sie alle berücksichtigt werden, wie die VW-Gruppe CEO Herbert Diess sieht das erreichen eines Marktwerts von $220 Milliarden Euro wird interessant sein zu beobachten.

CarBuzz

CarBuzz

CarBuzz

Galerie

11
Fotos