Uhr Ein Selbstfahrendes Tesla Model 3 Das Fahren Auf Der Falschen Seite Der Straße

Auch in einem Einkaufszentrum Parkplatz-das ist gefährlich.

Teslas Autopilot-system, bewertet auf der Ebene 3 Autonomie auf einer fünfstufigen Skala, wurde das Thema von kontroversen, da es erstmals zugänglich gemacht wurde und dieses video ist der Beweis das system erfordert noch Arbeit.

Nach der Richmond News aus British Columbia, Kanada, ein Tesla Model 3 Betrieb im self-driving-Modus gefilmt wurde in einem Einkaufszentrum ein paar Tagen fahren auf der falschen Seite von der Straße, betrat den Parkplatz. Es setzte seinen Weg für mindestens 50 Meter. Das Auto Besitzer hatte, „Smart Beschworen“ Sie Sie abholen außerhalb der Filiale. Diese neue Funktion kam in Kanada im vergangenen Monat, wird über eine mobile app und Bedarf der Besitzer zu sein, nicht mehr als 200 Meter entfernt von dem Fahrzeug.

Richmond News

Richmond News

Richmond News

Sie Können Auch Gerne

Die Frau, die dieses video gedreht hat gesagt, dass ein mall security guard kam und jagte das Modell 3, wie es weiter entlang der potenziell gefährlichen Weg, bis jemand vermutet, dass der Eigentümer dem Freund gelang es, das Auto zu stoppen. Sie behauptete ferner, hörte Sie die Freundin sagen, der Wachmann, dass das Auto wird ferngesteuert von einem anderen Einkaufszentrum.

Die shopping mall ist der Vorstand Kenntnis von dem Vorfall und hat sich seitdem in Kontakt mit der lokalen Polizei über das weitere Vorgehen.

Tesla

CarBuzz

CarBuzz

Galerie

9
Fotos