Tata Gravitas: 5 Dinge zu wissen

Tata Gravitas: 5 Dinge zu wissen

28. November 2019 6:00 Uhr

Gravitas wird es mehr als nur einen Harrier mit einer Dritten Sitzreihe.

Soham Thakur

Autor


  • 349
    Ansichten

  • 0
    Kommentare

Bekannt durch seine interne codename ‚H7X‘ und enthüllt, wie ein Konzept früher im Jahr 2019 mit der bussard-moniker, Tata die anstehenden sieben-Sitzer in den Verkauf gehen wird in Indien als der Gravitas. Für diejenigen, die nicht wissen, Gravitas ist ein sieben-Sitz-SUV-Derivat des Tata Harrier. Hier sind ein paar Dinge, über die Ernsthaftigkeit, die Sie kennen sollten.

Wie groß ist die Gravitas?

Gravitas wird es mehr als nur einen Harrier mit einer Dritten Sitzreihe. Während die beiden SUVs teilen Sie Ihre 2,741 mm Radstand und eine identische 1,894 mm in der Breite, die Ernsthaftigkeit ist sowohl länger und höher als der fünf-Sitzer. In den reinen zahlen, den sieben-Sitzer ist 4,661 mm lange und 1.786 mm Höhe macht es 63mm länger und 80mm höher als der Harrier.

Im Blick, der Ernsthaftigkeit und Harrier unterscheiden sich von der B-Säule ab. Gravitas hat einen längeren hinteren überhang und eine gestufte Dach, um Platz für die Dritte Sitzreihe. Während die Heckklappe selbst bleibt mehr oder weniger identisch mit der Harrier, der Ernsthaftigkeit mit einem größeren hinteren Viertel Glas, anstelle der Harrier ist eine stilvolle ‚kniff‘ – Fenster-Linie. Dies wurde getan, um zu versuchen, die Dritte Zeile fühlen geräumiger, indem Sie mit einem größeren Gewächshaus-Bereich. Die Ernsthaftigkeit wird auch ein anderes design für die diamond-cut-Legierungen, um eine weitere Unterscheidung von der Harrier.

Was die Seriosität der “ Dritten Reihe wie?

Gravitas‘ USP wird in seiner Dritten Sitzreihe. Tata hat eine one-touch-flip-and-fold-Mechanismus für die zweite Sitzreihe zu ermöglichen Passagieren einen bequemen Zugang zur Dritten Reihe. Allerdings, da saß der bussard-Konzept auf dem Genfer Autosalon können wir berichten, dass der Zugang zu der letzten Zeile ist nicht bequem; und der Platz nach hinten ist sehr beschränkt, auch. Auf der positiven Seite, gewidmet Klimaanlage Lüftungsöffnungen und einer separaten Gebläse-Steuerelemente enthalten. Drei-Punkt-Sicherheitsgurte und verstellbare Kopfstützen für die Passagiere wird auch ein Teil des Pakets.

Welche Spiel-engine wird die Gravitas zu bekommen?

Als bekannt wurde, Gravitas wird kommen, ausgestattet mit einem leistungsfähigeren, BS6-kompatible version der Harrier 2,0-Liter-Kryotec-diesel-Motor produziert rund 170hp und 350 Nm Drehmoment. Übertragung Optionen für die Seriosität wird auch eine 6-Gang-Schaltgetriebe und ein Hyundai-sourced 6-Gang-Drehmoment-Wandler automatic Getriebe. Wie der Harrier, der Gravitas werden die front-Rad-Antrieb nur, sondern haben Fahrprogramme für off-road-Szenarien.

Wann wird der Gravitas zu starten?

Zusammen mit dem Namen Ankündigung, Tata auch bestätigt, dass die Gravitas startet im Februar nächsten Jahres. Dies könnte möglicherweise auf der Auto Expo 2020, die voraussichtlich stattfinden am Februar 7-12. Mit dem Harrier preislich zwischen Rs 13-16.86 lakh (ex-showroom), erwarten, dass Tata den Preis Gravitas um Rs 1 lakh mehr als seine fünf-Sitz Vetter.

Welche Modelle wird der Gravitas Wettbewerb mit?

Wenn es geht auf Verkauf im Februar 2020, der Tata Gravitas im Wettbewerb mit anderen sieben-Sitz-mid-size-SUVs wie der Mahindra XUV500, und auch die MG ‚ s kommende sechs-Sitz Hector, die auch aufgrund der für den Start Anfang nächsten Jahres. Allerdings Mahindra ist derzeit die Entwicklung der next-gen-XUV500 auch, die ist geplant Mitte 2020 starten. Dies sollte Aufheizen Dinge in diesem segment im nächsten Jahr.

Was denken Sie über die bevorstehende Tata Gravitas? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten. Tata-AutosTata HarrierTata NexonTata TiagoTata TigorTata HexaTata Tiago JTPTata Tiago NRGTata Tigor JTPTata Tigor EVTata Safari StormeTata NanoTata ZestTata Bolt

Copyright (c) Autocar India. Alle Rechte vorbehalten.