Sehen Sie Mehr Von Mazda 2020 MX-30-Elektro-Crossover In Neue Foto-Galerie

Mazda hat bereits begonnen unter pre-orders für den MX-30 in ausgewählten europäischen Märkten und jetzt der Autohersteller veröffentlicht hat, mehr Fotos und details der EV.

Der japanische Autobauer legt den Schwerpunkt auf die MX-30 „pure, einzigartige Jinba Ittai Fahrerlebnis.“ Der Skyactiv-Fahrzeug-Architektur gemeinsam mit den CX-30 und Mazda3 sowie das standard-Elektro-G-Vectoring-Control-Plus (e-GVC Plus) spielen eine große Rolle in dieser Hinsicht.

Letztere soll „zur Verbesserung der Konsistenz des Fahrzeugs Reaktion auf Steuereingänge und zu realisieren, die den nahtlosen übergang zwischen G-Kräfte.“ e-GVC Plus wird gesagt, um eine Natürliche feedback über exakte Drehmoment-Kontrolle und Klang, lassen die Fahrer wissen genau, was das Auto tut.

Bezug: 2020 Mazda CX-30 Kommt Nach Amerika Mit 186 PS Aus $21,900

Die MX-30-crossover stellt eine neue elektrische Antriebstechnik Mazda, e-Skyactiv. Der elektrische Antrieb besteht aus einem 35.5-kWh-lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine Reichweite von etwa 200 km (124 Meilen) nach WLTP. Das mag nicht viel klingen, aber Mazda sagt, es ist weit mehr als die Durchschnittliche tägliche Fahrt von europäischen Kunden von 48 km (30 Meilen) – nach Angaben einer Mazda-gesponserte Untersuchung.

Der Automobilhersteller hält noch die Spezifikationen des Elektromotors Geheimnis, aber wir wissen, dass die e-TPV-Prototyp verwendet, um zu testen, ob die MX-30-Antriebsstrang verfügt über einen motor liefern, 105 kW (141 hp / 143 PS) und 265 Nm (195 lb-ft) Drehmoment. Leistung Angaben wurden nicht veröffentlicht, allerdings ist es ziemlich offensichtlich, dass Sie nicht brechen das internet. Wir wissen nicht, wie lange es dauert, um den Akku zu laden, obwohl Mazda sagt, dass getan werden kann, über AC-Leistung von bis zu 6,6 kW oder DC-Netzteil mit entweder CHAdeMO oder COMBO-standard.

Styling-Weise, ist der MX-30 ’s“ Menschliche Moderne “ styling-Konzept-und Freestyle-Zentrum-Pfeiler-weniger Türen (mit einem 82-Grad-öffnungswinkel an der Vorder-und 80-Grad-hinten) stellen eine neue Entwicklung für die Kodo-design-Sprache. Das highlight des Interieurs ist die schwebende Mittelkonsole mit Mazda das erste touch-screen-Klimaanlage-control-panel (7 Zoll in der Größe).

Die Kabine verfügt auch über die einzigartige eco-freundliche Materialien wie Fasern aus recycelten Kunststoff-Flaschen (auf die Türverkleidungen), Kork geerntet, der aus der Rinde der Bäume (gekennzeichnet auf der Mittelkonsole) und Premium-Vintage Kunstleder (auf den sitzen).

Pre-sales der Mazda MX-30 startet im März 2020 in ausgewählten europäischen Märkten, folgende Lieferungen in der zweiten Hälfte des Jahres (2021 in Großbritannien). Das elektrische crossover-haben einen geschätzten Startpreis von €33,990 (ungefähr $37,420) in Deutschland.

 

FOTO-GALERIE














































mehr Fotos…