Rolls-Royce Cullinan bekommt den Schwarzen Abzeichen

Veröffentlicht:
Heute 13:00

Alle anzeigen von Rolls-Royce-SUV Bewertungen

Alle anzeigen von Rolls-Royce-SUV Leasing Angebote

► Neue Rolls-Royce Cullinan-SUV
► V12 mit 563bhp, hinten-Steuern, awd
► Kann sein Ihr aus um £275k

Rolls-Royce enthüllt den neuen Cullinan Schwarzen Abzeichen, ein betrogen-out, mehr auf den Fahrer ausgerichtet-version seiner imposanten SUV. Goodwood ruft er die „dunklen, urbanen Ausdruck von einer Schwarzen Abzeichen Auto noch,“ und das bedeutet, dass eine Vielzahl von Verbesserungen innen und außen für ein mehr beschäftigt – Lesen, die jüngeren Verbraucher.

Beginnen wir mit der Außenwelt. Die 44.000 Farbtöne sind möglich, aber schwarz passt zu den anderen schwarzen Chrom-highlights am besten. Wie bei allen anderen BB-Modelle, die Cullinan bekommt eine schwarz-Chrom-Geist der Ekstase, während so ziemlich jeder andere chrome-Oberfläche wird dunkler. Rolls-Royce ist der Moloch wird auch roll-on Schwarz-Abzeichen-exklusive 22-Zoll-Felgen.

Im inneren finden Sie eine neue „Technische-Carbon“ – Furnier, welches im wesentlichen eine 3D-wie Karbonfaser-finish. Wie man es erwarten würde, es ist ein Prozess, der dauert ewig zu tun – aber viel interessanter sind die neuen Cullinan ‚ s ölige bits.

Der Cullinan ist aufgeladenen 6,75-Liter-V12 nun drückt eine zusätzliche 29PS für insgesamt 600PS, während die suspension -, Drossel-und 8-Gang-ZF – ‘ – box haben auch gezwickt worden, für eine kantigere Antwort. Schließlich, Rolls Royce, sagt die Bremsanlage wurde ebenfalls geändert: der beißende Punkt des linken Pedals ist nun höher und es gibt weniger Pedalweg, zu.

Lesen Sie weiter, um mehr über die standard-Cullinan.

Die standard-Cullinan

Der neue Rolls-Royce Cullinan ist der größte, schwerste, teuerste, luxuriöseste, imposantesten, die meisten exquisit fertig, die meisten extravaganten, auffälligste und am meisten einschüchternd (wenn Sie sah das monster und seine Parthenon racing Gitter hinter Ihnen in Spur drei, Sie würden sich über und pronto) – SUV der Welt.

Und das ist genau so, wie Rolls-Royce, und seine “ high-net-worth-und (hohen Selbstwert) ‚Gönner‘ würde es wollen. Es wird auch, fast sicher, die bequemste, die meisten verfeinert und die leisesten SUV überhaupt.

Aber schön, es ist nicht. Noch hat Rolls-Royce sogar behaupten, dass es ist. Die silhouette ist mehr wie ein Londoner Taxi als ein Luxus-coupé. „Dies ist nicht ein süßes Auto,‘ gesteht design-Chef Giles Taylor. Und in ein paar Stunden Gespräch mit Giles, das Wort ’schön‘ nicht verlassen seine Lippen einmal.

Obwohl die ‚funktionale‘, ‚big‘, ‚hart‘, ’super-Luxus‘, ‚vielseitig‘, ‚überall‘, ‚befiehlt‘, ‚kriegerischen‘ und sogar ‚militärische Personal car style“ waren einige der vielen Beinamen Giles habe zu beschreiben, das lang erwartete, wenn auch nicht unbedingt lang ersehnte, erste 4×4 aus der selbsternannten Macher von ‚das beste Auto der Welt“.

Schließlich war es das Schlagwort “ high-sided Fahrzeug von seinem Hersteller, wenn zuerst eine Vorschau. Dass nicht Versprechen, auto-haute-couture.

‚Mühelos überall“ für high-net-worth-Abenteurer

Stattdessen Rolls-Royce verspricht ‚mühelos überall“ Leistung und spricht aufrichtig über Cullinans waten Achse-tief im Schlamm und in den Flüssen, und durchquert Wüsten, felsfluren, sand, Dünen, Urwälder und schneebedeckte Berge. Ja, es ist entworfen, um zu gehen Weg von der Straße!

Was mehr ist, Sie behaupten es ist die weltweit am meisten bequeme, glatte Reit-und ruhigsten-SUV. Es sollte weder geschüttelt, noch gerührt, auch wenn die Straße verschwindet. Angesichts Rolls-Royce den Ruf für die Verfeinerung, Komfort und Allround-cossetting, Sie würde nicht dagegen Wetten. Big air springs, selbstverlaufenden, verstellbare Bodenfreiheit und proaktive Fahrwerk mit einer Kamera scannt die Straße (oder Dschungel) vor, die alle etwas tun.

Rolls-Royce spricht sogar, mit scheinbarer Aufrichtigkeit, über Gönner ‚Erkundung‘ in Ihrer Cullinans – saufend Champagner aus der Rückseite der Mittelkonsole-Kühler, ruhenden in Ihrer Leder-gefüttert-cockpits und naschen aus Ihrer Wurzelholz-Picknicktische, wie Sie genießen Sie Ihren all-terrain-Abenteuer – wie eine Art 21C entspricht einer vergangenen 1920er Jahren maharaja tiger-Jagd.

Wahrscheinlicher ist, dass die Cullinan wird eine alltägliche, all-purpose, on-road urban Roller, nicht mehr wahrscheinlich, um seine Reifen muddy als Gönner Ihre Hände schmutzig. CEO Torsten Müller-Ötvös spricht sogar darüber, dass es ‚perfekt, um die Kinder in die Schule‘. Dies ist sicherlich Fremdsprache zu den typischen Rolls-Royce-Kunden. Das ist es, was Kinderpflegerinnen sind für. Es soll Spaß machen, formalen oder für die Familie. Es ist gut für die Fischerei oder setzen Sie die Hunde in den Rücken. Es ist ein arbeiten Rolle.

Rolls-Royce das erste Fließheck

Es hat sogar eine Heckklappe, eine der ersten Rollen. Obwohl es nicht eine normale Luke, natürlich. Eine version hat eine Feste Glas-Trennwand zwischen milord und das Gepäck. Hinweise Giles: „Ein Rolls-Royce-Besitzer sollte nie sitzen mit Ihrem Gepäck oder Ihren Hund.‘

Für diejenigen, die gerne teilen-Kabine Platz, die mit Ihrer Louis Vuitton oder Ihre Labrador, es ist ein konventioneller Last-schleppen Schrägheck boot auf bieten mit schön glatt Elektro-Faltung (und fein Leder-getrimmt), Umklappbare Rückbank. Für diejenigen, die Ihre Autos für die Familie, Angeln, Pferdchen Sport-oder Vulkan-boarding, dies wird zweifellos die bevorzugte Konfiguration.

Außen kann nicht schön sein. Aber die Innenseite. Die Kabine ist in der Regel und exquisit Rolls-Royce, einen Schritt Voraus Bentayga, und zwei Schritte vor alle Range Rover oder Cayenne, alles schön mit feinstem Leder und Hölzer. Es ist auch das weltweit die meisten geräumigen SUV. Es gibt mehr, Rücksitz Beinfreiheit als der typische loungeroom.

Phantom Plattform und V12

Mechanisch finden wir das neue Phantom-wie „Architecture of Luxury“ Aluminium-spaceframe Plattform – kürzer, der Radstand aber tiefer einseitig als auf das Phantom. Wir finden die gleiche neue twin-turbo-6.75-Liter-V12-Motor, mit Bergen von Drehmoment. Wir finden Sie die gleichen acht-Gang-auto ‚ – box als der Phantom, aber mit Laufwerk parzelliert an alle vier Räder: es ist eine Entwicklung der BMW xDrive elektronische 4×4-system. Vier-Rad-Lenkung wird helfen, die Manöver seiner beträchtlichen Masse.

Alle Karosserieteile sind aus aluminium. Die hinteren Türen sind hinten angeschlagene „coach doors“, als mit Phantom und Ghost, die alle besser für Gönner zu machen, eine Szene, bei der Ankunft, und beenden ohne, die immer Ihre Hosen, Kleider oder Temperamente in einem twist. Alle brightwork ist schön, von hand poliertem Edelstahl. Wenig überraschend ist es kein Leichtgewicht: bei 2.66 Tonnen (vor der optionalen Mobiliar, Kristall, Intarsien, extra leathersmithery, etc), es ist die schwerste Serien-PKW der Welt.

Es ist auch wahrscheinlich der meistverkaufte Rolls-Royce, ebenso wie die plumpen Bentayga ist für Bentley. Verkauf beginnt Ende des Jahres. Bei etwa £275,000 (vor-Personalisierung) es wird – ganz einfach – der weltweit teuersten SUV. Nur als Eigentümer erwarten würde, und kein Zweifel, die Nachfrage.

Schauen Sie sich unsere Rolls-Royce Bewertungen