Racing Corvette C8.R s flat-plane-Kurbel V8 wird auch power-street-legal “ Vette

Chevy ist nicht zu sagen, die Mühle erscheint in der nächsten Z06, aber es ist nicht zu sagen, es wird nicht

durch
Coleman Molnar
| 3 Stunden

AKTIE GESCHICHTE

Chevy wurde hochpumpen des metaphorischen Reifen sein neuestes Renn-Corvette, die C8.R, der es vor kurzem überraschung-hat gezeigt, dass neben der 2020-Cabrio Stingray.

Der Antrieb des C8.R ist ein völlig neues V8-Saugmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen und einer wilden flat-plane-Kurbelwelle.

Und aufgrund der IMSA-und FIA-Regeln, es beschränkt sich auf 5,5 Liter Hubraum, das ist Raum genug, um push-out die rund 500 PS, 480 lb.-ft. Drehmoment und ein verdammt Knurren.

Aber die eigentliche Nachricht verpackt in der Ankündigung, im detail, das ist zu machen, mindestens 300 Menschen sehr aufgeregt, nach Jalopnik, ist, dass die Marke auch plunk der Saugmotor-Kraftwerk in einer Straßen-version des Autos.

RELATEDFirst Aussehen: 2020 Chevrolet Corvette Stingray ConvertibleCar Kritik: 2019 Chevrolet Corvette Z06

Ein Chevy-rep bestätigt mit der Veröffentlichung, dass die engine wird den Weg in eine Zukunft, road-ready-Modell — FIA-Regeln verlangen, dass 300 von den Motoren gemacht werden muss für das road-taugliche version. Und segne die FIA für die! Denn ohne die racing-regs in den Weg, es gibt keinen Grund, die Straße Auto sollte nicht erweitern Hubraum und auch mehr Leistung.

Chevrolet noch nicht mitgeteilt, welches Fahrzeug erhält die built-für-track-Motor, andere als zu sagen, es werde „eine zukünftige Produktion-basierte engine,“ aber die Z06 Typenschild ist bereits bekannt als ein performance-Corvette trimmen, also das ist definitiv nicht vom Tisch.