Pagani Übernimmt Grand Central Terminal Mit Fünf Zondas Und Huayra

26 Fotos

Zusätzlich zu den Autos, Besucher auf die Anzeige erfahren Sie mehr über Pagani-Geschichte. Als „Pagani, Die Geschichte eines Traums,“ die Geschichte von Firmengründer Horacio Pagani beschrieben ist, einschließlich dem Wechsel von Argentinien nach Italien im Jahre 1982 und seinem stint mit Lamborghini, die Arbeit auf der Countach. Er schließlich begann seine eigene design-Firma in einem Gebäude im Grunde direkt nebenan Lamborghini, arbeiten mit composite-Materialien. Das führte zu den ersten Pagani supercar, und naja, der rest ist Geschichte.

Pagani Zukunft: Pagani Limousine, SUV Passieren Könnte, Nach 2025 Pagani Zu Verwenden, Aktualisiert die AMG-Twin-Turbo-V12-Motor Bis 2026

“Grand Central Terminal, einem weltweit anerkannten Verkehrsknotenpunkt mit zeitlosem design und Schönheit, ist eine Ikone Ort, wo viele Einwanderer kamen, und begann, Ihren American dream. Da gibt es deutliche parallelen zwischen Ihren Reisen und meine, ich fühle mich geehrt, dass meine Geschichte erzählen hier,“ sagte Horacio Pagani. „Ich hoffe, dass New York City Bewohnern und Besuchern, die durch Spaß zu sehen, meine Arbeit und das lernen darüber, wie die Verpflichtung zu opfern, harte Arbeit und Leidenschaft kann helfen, jemand erkennen, Ihren eigenen Traum.“

Wenn Sie zufällig in New York, der Pagani-display an der Grand Central Terminal läuft bis 8. November.

Quelle:

Pagani