Neuron EV T/Ein Pickup Und Torq Semi Truck Sichtlich Target Tesla

Während der EV-fans zählen die Tage bis zu der Premiere der Tesla ‚ s electric pickup on November 21, eine andere Firma aus Kalifornien hat ergeben, zwei Batterie-betriebene LKWs.

Wir reden Neuron EV, ein startup, gegründet im Jahr 2017, welches erklärt sich der erste Elektro-Nutzfahrzeug-Unternehmen. Früher in dieser Woche auf der 2019 China International Import Expo in Shanghai, hat das Unternehmen vorgestellt, die T – /One-all-in-one EUV (electric utility vehicle) und die Torq semi-LKW.

Wenn Sie am Ende immer in Massenproduktion hergestellt, die T/One und Torq wird eine Konkurrenz für Tesla ‚ s electric pickup und die Halb -, beziehungsweise. Die T/One ist ein Mehrzweck-Fahrzeug erstellt für kommerzielle und persönlichen Nutzung, während die Torq ist ein elektrisches semi-LKW entwickelt, um die nächste generation-Lösung für den gewerblichen Transport.

Related: Hyundai HDC-6 Neptun-Konzept Machen Sie Vergessen, Über den Tesla s Semi

Neuron EV T/Ein Elektro-Nutzfahrzeug

Beide Fahrzeuge basieren auf einem modularen Plattform-und setzen einen Schwerpunkt auf Vielseitigkeit. Die basic-Sattelzugmaschine verfügt über eine skalierbare Gehäuse, so dass Benutzer problemlos anfügen und trennen von austauschbaren Karosserie-Komponenten, daher die änderung der Fahrzeug-Optik und Funktionalität.

Nach Angaben des Unternehmens, der elektrische Antrieb optimiert. Etage Zimmer und senkt den Schwerpunkt, die Schaffung einer einfach zu fahren, Plattform. In einer ähnlichen Weise zu dem Lieferwagen, die Kabine ist nach vorne verlagert zu maximieren fahren Sichtbarkeit, Platzangebot im Innenraum und cargo-Kapazität.

Neuron EV Torq semi-truck

Ohne ins Detail zu gehen, Neuron EV sagt die trucks verfügen über eine multi-source-Antriebssystem Kraft schöpfen aus einem all-elektrische Traktion-Akku, austauschbare reserve-power, und ein abnehmbares solar-panel-LKW-Bett-Abdeckung.

Die Innenräume sind mindestens so interessant wie das äußere, mit beiden trucks mit einem zentralen Sitzposition und der Panorama-360-Grad-Ansicht mit freundlicher Genehmigung von wireless-Kameras angeschlossen, um den Treiber Bildschirm. Die EVs-Funktion keine physischen Knöpfe und Schalter durch einen Fahrzeug-Schnittstelle kompatibel „mit den neuesten gadgets und internet-Lösungen.“

Neuron EV T/Eine Kabine

Die große Frage ist natürlich, wenn (und wenn) diese pre-production-Prototypen verwandeln sich in Modelle, die die Menschen tatsächlich in der Lage sein zu kaufen.

FOTO-GALERIE











mehr Fotos…