Mountune Drückt Eine Satte 684 PS Aus Der Ford 2.3 L EcoBoost Motor

Wenn Sie einen Ford Focus RS fan, dann alles, was Sie wollen, für Weihnachten ist Mountune das neue tuning-Paket, dass in der Entwicklung.

Hat genau bei der Mk3, dass angetrieben durch die 2,3-liter-EcoBoost, die Bündel von upgrades gebracht hat, ein jaw-dropping 684 PS und 566.5-Pfund-Füße (768 Nm) Drehmoment auf die party, mit E30 Kraftstoff. Das ist fast das doppelte der Ausgabe der Aktien Focus RS, genießt die 350 PS und funktioniert die 0-60 mph (0-96 km/h) in 4,7 Sekunden.

Schauen Sie sich auch: Ford Focus RS Nimmt Auf E93 Und BMW M3 F80 In Mexiko

Gemessen auf dem Prüfstand, die niederschmetternde Ergebnis hat die tuner behaupten, dass dies die höchste Leistung, die vier-Topf gibt, verlässt Mercedes-AMG 2,0-liter-turbo-vier weit hinter sich. Die Mühle, dass die Befugnisse des neuen AMG 45 S lineup generiert 415 hp und 369 lb-ft (500 Nm) Drehmoment. Ob Mountune Schöpfung ist so zuverlässig, ist eine sehr gute Frage, in der Tat.

Sie hat nicht gesagt, wenn Sie planen, den Start des neuen kit, aber wenn Sie nicht warten können, bis es zu kommen, dann konnten Sie noch genießen eine sehr beeindruckende 512 PS, die über das M520-Paket. Mischen Sie es mit supercars in einem straight-line-Beschleunigung setzt Sie zurück £5,975 ($7,299/€6,651) in Großbritannien. Oder, für eine angemessene £2,950 ($3,604/€3,284), man konnte die M450 pack, die noch Ihren Focus RS leistungsfähiger als der neue A45-S, gibt es 444 PS.

Während der Tuner kann nicht aufhören, das ändern der vorherigen Generation des Focus RS, Ford arbeitet an der Mk4 und sollte es starten Nächstes Jahr, macht es leistungsfähiger und schneller als seine Vorgänger.