Micromobility Hat Potenzial zur Verringerung von PKW-Fahrten, Staus, Emissionen

Micromobility Dienstleistungen werden oft gepriesen als eine Lösung für first – und last-mile-Verbindung in überfüllten städtischen Umgebungen, und jetzt gibt es zahlen, um es wieder auf.
7 Fotos
INRIX, ein Washington-basierte Transport-data-Unternehmen blickte auf über 50 Millionen anonyme, Ausflüge mit dem Auto in Ballungszentren in den USA und festgestellt, dass fast die Hälfte – 48 Prozent, um genau zu sein – sind unter 3 km. In anderen Worten, diese Fahrer verbringen zu viel Zeit im Stau, wenn Sie bekommen konnte, um Ihr Ziel schneller sonst.

Zur gleichen Zeit, micromobility Lösungen wie Roller sind in der Regel verwendet für Entfernungen zwischen halbe Meile und eine Meile, während die Fahrräder sind für längere Strecken, zwischen einem und drei Kilometern. Wenn diese Lösungen ersetzt einzelne Fahrzeuge, die Vorteile könnten Massiv sein, INRIX schließt.

„Micromobility (definiert als shared-bikes, e-bikes und e-Roller) hat das Potenzial zu liefern, die erhebliche Vorteile für Verbraucher und Unternehmen rund um die Welt, einschließlich effizientes und kostengünstiges Reisen, reduziert Staus, verminderte Emissionen und eine Stärkung der lokalen Wirtschaft,“ die in Auftrag gegebene Studie von der Gesellschaft liest.

Der US-Städte, die würde am meisten profitieren von der Umstellung Honolulu, New Orleans, Nashville, rangieren, vor allem, da Sie auch warmes Wetter das ganze rund und minimal topographische variation. Chicago, Charlotte, New York, Portland, Pittsburgh, Los Angeles und San Francisco vervollständigen die top 10 der US-Städte mit den meisten micromobility Potenzial.

Natürlich, Theorie bedeutet nicht immer übersetzen in eine Feste Praxis. Für micromobility eine effiziente Lösung in allen städtischen Gebieten, in der Lage sein zu reduzieren, Staus zu verringern und Emissionen, die Stadtverwaltung hätte im Auge zu behalten 2 wichtige Aspekte, INRIX warnt. Sie müssen eine „klare Vorstellung davon, wo micromobility ist bestens aufgestellt, um die offset-Fahrzeug-Reise“ und Sie müssen „die notwendigen Werkzeuge zu engagieren und verwalten diese Leistungen.“

Dies kann durch eine gemeinsame Plattform, die Ihnen ermöglichen würden, zu nutzen, trip-Daten und Einblicke und garantieren einfachen Zugang, Sicherheit und Effizienz. Verabschiedung von micromobility Lösungen werden müsste, organisiert und gesteuert werden, dass Personen, opt für Sie, anstatt das Auto für die first – und last-mile-verbindungen.