Kawasaki Ninja 400 Wird Ein 3.500 Prozent Wachstum!

  • durch
    Gaurav
  • Nov 28, 2019
  • Ansichten : 118

Die Ninja-400 erhalten Sie einen massiven Rabatt im letzten Monat Dank Kawasaki ’s“ Boost Up-Gutscheine“

  • Die Ninja-400 wurde Preis festgesetzt bei Rs 4.4 lakh anstelle der original Rs 4.99 lakh letzten Monat.
  • Die Ninja 650 Einzelhandel mit Rs 5.3 lakh im Vergleich zu seinem aktuellen Preise von Rs 5.89 lakh.

Unter diesem Angebot die Ninja 400 erhalten einen Rabatt von Rs 58,950 das hat seinen Preis bis auf Rs 4.4 lakh (alle Preise ex-showroom). Und das Ergebnis spricht für sich — Kawasaki verkauften 36 Einheiten im Oktober, wenn im Vergleich zu nur einer im entsprechenden Monat des Vorjahres. Das ist eine satte 3.500 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr. Und Nein, das ist kein Tippfehler. Es geht nur um zu zeigen, dass ein gutes Produkt mit dem richtigen Preis finden immer Abnehmer in einem preisbewussten Markt wie outs. Kawasaki, wir hoffen, dass Sie Zuhören.

Die Ninja 650 Umsatz, auf der anderen Seite, stolperte von 77 Einheiten im Oktober letzten Jahres nur 32 Einheiten im vergangenen Monat trotz der Rabatt-Angebot. Das entspricht einer 58-Prozent-drop in Ihren Umsatz. Allerdings ist der Rückgang zurückzuführen sein könnte verschiedene Gründe – einer davon ist der übergang zu BS6 Fahrzeuge. Der zweite Grund könnte sein, dass die Einführung der neuen Kawasaki Ninja 650, der voraussichtlich startete in Indien im nächsten Jahr. Warum berappen Ihr hart verdientes Geld auf einem älteren Modell, wenn Sie einen neuen haben zusammen kommen, richtig?

Alle gesagt und getan, die Ninja-400 ist beeindruckend Umsatz führen kann nicht lange dauern, aufgrund Ihrer ursprünglichen Preisgestaltung, die wir Angst haben, es ist ein wenig zu steil für einen 400cc Motorrad. Stimmen Sie mit uns? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Lesen Sie weiter