Kanadische Honda-Treiber Versucht Parallel Park, Endet Mit Dem Absturz Und Überschlag

Vier Menschen wurden verletzt, in einen crash in der Innenstadt von Vancouver, Anfang dieser Woche, nachdem der Fahrer eines Honda Umgekehrt über den Bürgersteig und rollte die Limousine auf dem Dach.

Aufnahmen von dem Vorfall zeigt dem Fahrer des schwarzen Honda versucht parallel park. Es scheint jedoch, als ob der Fahrer verwechselte das Gaspedal für die Bremse getreten und das Auto schnell beschleunigt zurück, sprang über den Bordstein knallte in ein Betonwerk Bett, und Rollen auf dem Dach.

Wenn du dir die Aufnahmen genau an, Sie werden sehen, mindestens drei Menschen stehen in der Nähe der Anlage Bett als die Honda rollt über. Zwei von Ihnen gesehen werden können, nur knapp entging zerquetscht durch das Auto.

Lesen Sie Auch: Frau Ausgezeichnet $37 Millionen Euro Nach Odyssey Crash-Links, Der Ihr Ein Tetraplegiker, Honda Anspricht

Vancouver Police Department Sgt. Aaron Roed sagte die Tägliche Struktur, die insgesamt vier Menschen wurden verletzt in den Absturz, und dass alle waren transportiert, um die lokalen Krankenhäuser für die Behandlung. Zwei der Verletzten waren Insassen in dem Fahrzeug, während die beiden anderen waren Fußgänger. Er sagte, der Zustand der Verletzten ist noch unbekannt.

Behörden geschlossen Hornby Street, wo sich der Absturz ereignete, als Sie untersucht den Vorfall.

Wie bedauerlich ist es, dass vier Menschen verletzt wurden, hätte schlimmer sein können. Nur Sekunden vor dem Vorfall, zwei Radfahrer gesehen werden kann Reiten direkt vorbei, wo die Honda Umgekehrt über den Bordstein und überholte über den Bürgersteig. Hatte dieser Radfahrer wurde nur ein wenig langsamer, man hätte Sie geschlagen und schwer verletzt.