JCB India, CSIR-CRRI entwickeln neue Schlagloch-Reparatur-Maschine



1 / 0

JCB India, CSIR-CRRI entwickeln neue Schlagloch-Reparatur-Maschine

10th Nov 2019 7:00 Uhr

Schlagloch-Reparatur-Maschine basiert auf JCB 3DX backhoe loader und entwickelt einheimisch.

Staff Writer

Autor


  • 151
    Ansichten

  • 0
    Kommentare

JCB India, der Hersteller der Erd-und Baumaschinen, hat-gemeinsam eine neue Schlagloch-Reparatur-Maschine, die mit Eingängen von der Central Road Research Institute (CRRI) – ein Bestandteil des Council of Scientific and Industrial Research (CSIR). Das Unternehmen stellte die neue Ausrüstung an die CRRI in Neu-Delhi in der Anwesenheit von Beamten, die Delhi Development Authority (DDA), National Rural Infrastructure Development Agency (NRIDA), National Highway Authority of India (NHAI) und kommunalen Unternehmen, unter anderem.

JCB India sagt die Schlagloch-Reparatur-Maschine ist ein one-stop-Lösung für den Straßen-und Autobahn-Wartung.

Die Schlagloch-Reparatur-Maschine basiert auf der populären JCB 3DX backhoe loader. Die Maschine, zusammen mit seinen multifunktionalen Anlagen entwickelt worden einheimisch über ein Jahr. JCB India sagt, dass die Lösung wurde angetrieben von der Branche und bietet die branchenweit ersten Funktionen, die entwickelt wurden, um die Umwandlung traditioneller Straßen-und Autobahn-Wartungsarbeiten in den Bereichen Sicherheit und Produktivität.

Shekhar C Mande, general director, CSIR, lobte die Zusammenarbeit zwischen CSIR-CRRI und JCB in Indien, sowie die demonstration der Prototyp-Maschine für alle beteiligten. Er drängte Ihr feedback zur weiteren Verbesserung der Maschine.

Satish Chandra, director, CSIR-CRRI, betonte die Notwendigkeit für eine solche Ausrüstung für Straßenbau und-Instandhaltung-Agenturen in Indien, und wies darauf hin, dass dies der erste Versuch zur Entwicklung einer indigenen Schlagloch-Reparatur-Maschine des Landes.

Subir Kumar Chowdhury, MD und CEO von JCB India, sagte: “seit wir begonnen haben unsere Aktivitäten in Indien vor vier Jahrzehnten, JCB-Maschinen haben dazu beigetragen, immens, das auf die Schaffung von Straßen und Autobahnen im ganzen Land. Es ist ein Bedürfnis zu entwickeln, eine moderne, produktive und tragfähige Lösung für die Reparatur von Straßen, die gebaut haben, im Laufe der Zeit. Dieses neue Produkt, die von uns entwickelt mit der Unterstützung des CRRI, basiert auf unserer beliebten 3DX backhoe loader. Wir fühlen, dass es signifikanten nutzen bei der Verbesserung der Infrastruktur in Indien. Es wird auch helfen bei der Verbesserung der Sicherheit durch die Verringerung von Unfällen, verursacht durch Schlaglöcher.“

Das neue Modell wurde speziell auf die Bedürfnisse von Straßen-und Autobahn-Auftragnehmer, der lokalen Verwaltung und Vermietung Firmen. Die Maschine hat eine Reihe von JCB Anlagen und Steuerelemente integriert, die auf eine 3DX backhoe loader durchzuführen Schlagloch-Reparaturen.

Die innovation wurde konzipiert vor einem Jahr mit CSIR-CRRI bei JCB India. CRRI hat seine emulsion-basierte Rezept für die Füllung mischen; und diese Lösung ist ein integriertes Angebot von JCB mit seinem Anlage-und Steuerungs-Lösungen auf einem JCB Backhoe-Loader. Es verändert auch nicht die standard-Hydraulik -, Motor-Strom, schaltungen und Elektrik basic 3DX-Maschine. Die elektrischen schaltungen für die Druckluft und die Leerung Anlage voll integriert sind.

JCB India sagt die Maschine wird ausgestattet mit JCB fortschrittliche Telematik-Technologie „Livelink“, die helfen bei der genauen überwachung der Fortschritte der Projekte Reparatur, da es ermöglicht Echtzeit-updates von der Bewegung der Maschine, den Standort und seine Operationen.

Copyright (c) Autocar Professional. Alle Rechte vorbehalten.