Honda City Vs Hyundai Verna: Welche Der Kommenden Updates Besser Ist?

  • durch
    Sukrit Kumar
  • Nov 28, 2019
  • Ansichten : 2

Werfen wir einen Blick auf die internationalen Versionen der beiden Limousinen, sehen wir in Indien im nächsten Jahr

Der Verna ist die Frontpartie ähnelt der Santa Fe, aber zu Fuß bis zum hinteren Ende und alle ‚Bekanntheitsgrad‘ ist geworfen in den wind. Es sieht aus wie kein anderer Hyundai-Modell mit seinem Vorgänger. Abgesehen von der polarisierenden hinteren Ende, das neue Auto ist sofort erkennbar, wie ein Verna. Außerdem, die Rückseite ist nicht etwas, was Sie sehen würden, wenn Sie selbst fahren und das neue Auto, da werden Sie sitzen in den Fahrersitz und schaut in die Plüsch-neues Armaturenbrett. Eine mehrschichtige design und weiche Materialien, Kontrast mit dem piano black trim bits zu verwandeln, der Verna ist schon liebenswert Innenausstattung. Die kurviger, weniger kantige ästhetik der äußeren vorhanden ist auch hier.

Blick auf die 2020-Honda City ist vorne und wenn Sie nicht tragen Ihre Brille, die Sie vielleicht denken, es ist ein Civic. Der neue Kühlergrill und Scheinwerfer-layout nimmt eine Menge von den neuen Civic. Im Einklang mit der Honda-tradition, die Einführung von eine völlig andere ästhetik, die mit jeder neuen generation, es trägt wenig ähnlichkeit zu seinem Vorgänger.

Aber dieses design hat einen Fehler auch-die C-Säule. Es ist boxy und die Neigung des Daches ist nicht so aggressiv wie die Verna, also es endet auf der Suche ein viel wie das Erstaunen der C-Säule. Aber haben Sie Blick auf die Stadt aus einem besonderen Blickwinkel zu sehen. Auf der Innenseite, die Stadt nimmt einen eher konventionellen Ansatz, mit Hilfe dessen Breite Hinzugefügt um eine großzügige Armaturenbrett, das sitzt tiefer als zuvor. Das neue lenkrad hat Pistolengriff zu. Ein Merkmal, das beide Autos haben ist fake öffnungen in der hinteren Stoßstange.

Features

Der Honda City bekommt jetzt eine suite von connected-car-Technologien namens Honda Connect. Außerdem wird es ein 8-Zoll-infotainment-touchscreen, der über Android Auto, Apple CarPlay und Siri-Sprachsteuerung. Zur Sicherheitsausstattung gehören sechs airbags, ABS, EBD, Vehicle Stability Assist (VSA), ein multi-angle Rückfahrkamera und Berganfahrhilfe.

Der Verna kommt mit der gleichen Sicherheits-features, fügt aber hinzu, ein Reifendruck-überwachungs-system in den mix. Für einen Aufpreis von 4.000 CNY (Rs 40,600), können Sie aktive Sicherheits-features auf dem China-spec Verna. Dies beinhaltet forward collision avoidance, Spurhalte-Assistent, Spurhalteassistent und automatische Anpassung für hohe und niedrige Balken. Ein weiteres extra ist das Schiebedach. Der Verna, auch das wird eine 8-Zoll-touchscreen, aber das audio-system bekommt nur 4 Lautsprecher ab Werk.

Abmessungen

 

Verna

Stadt

Länge (mm)

4,405

4,553

Breite (mm)

1,720

1,748

Höhe (mm)

1,455

1,467

Radstand (mm)

2,600

2,589

Kofferraumvolumen (L)

485

NA

Antriebsstrang

In Indien, Honda könnte behalten die Stadt der 1,5-Liter-Benzin-und diesel-Motoren, und der Verna bekommen könnte die 1,5-Liter-BS6-Motoren von Kia Seltos. Aber in Thailand und China, das sind die Antriebe, die beiden Autos zu bekommen:

 

Verna

Stadt

Kraftstoffart

Benzin

Benzin

Motor Hubraum (L)

1.4

1.0 (turbo)

Pferdestärke (PS)

99

122

Drehmoment (Nm)

132

173

Getriebe

6-Gang-Schaltgetriebe/CVT

7-Stufen-CVT

Preis:

Derzeit können Sie einen Verna für Rs 8.18 – 14.08 lakh, während die Stadt kostet zwischen Rs 9.81 und 14.16 lakh (ex-showroom Delhi). Doch der Turbo-Stadt kostet der Baht entspricht Rs 13.74 lakh zu Rs 17.52 lakh in Thailand. Erwarten, dass die Preise der beiden Autos höher zu sein, wenn Sie ins Leben gerufen, in Indien im Jahr 2020.

Lesen Sie weiter