Hören Sie auf Hans Zimmers score für die BMW-M Weiter zu beschleunigen

Null


Vollbild

1/4

Lesen Sie mehr auf:

  • Elektrische
  • Supercars
  • BMW

Gut, das ist sicherlich eine Möglichkeit, das hinzufügen drama um die Plackerei der M25 entfernt. Hans Zimmer, dem legendären Komponisten, die hinter Dingen wie Der Dark Knight, Blue Planet II und Gründung, hat gemeinsam mit BMW-sound-designer Renzo Vitale auf ein ganz besonderes musikalisches „score-Wert“.

Das wäre der score für BMW bevorstehende Vision M Nächsten voll-elektrischen Supersportwagen. Und Sie können hören, was das elektrische M supercar sounds wie unter Beschleunigung, genau hier, genau jetzt.

Das ist… das ist ziemlich blutige erstaunlich. BMW gesteht frei – wie wir ‚ ve wurde hämmern auf etwa für eine ganze Weile–, dass „im Bereich der elektrifizierten Modelle erhöht, eine Lücke in der Emotionalität der Fahrpraxis ergibt sich für den Fahrer“. Kurz gesagt: kein rau-Reihensechszylinder oder zutiefst befriedigend V8, kein Spaß.

So, BMW angeworben die Hilfe eines Mannes, der geschaffen hat, atmosphärischen akustischen terror auch auf dem großen Bildschirm, machen EVs sound… ziemlich blutig erstaunlich. „Über die Jahre den sound von unseren Fahrzeugen begeistert und begleitet Millionen von Menschen“, sagt BMW. Verdammt Recht haben.

„Dadurch können wir die Gebühr Zukunft Emotionen unserer Kunden weltweit neu und neu definiert Freude am fahren.“

Dies ist nur der erste BMW Elektroauto Herr Zimmer wird gearbeitet; er wird, um seine beträchtliche Sachkenntnis, um „verschiedene Projekte“ für die Firma Elektro-Flotte in der Zukunft.

Das ist alles schön und gut von uns. Allerdings, da sind wir vor allem Kinder, es gibt sicherlich Raum für das Benny Hill theme tune gab es auch, richtig? Richtig?

Lesen Sie mehr auf der 592bhp BMW Vision M Nächste supercar hier

  • Für alle Dinge, Elektro, besuchen Top Gear s glänzend neue hub
  • Electric-Startseite