Hankook i*cept RS2 abgeben

27 Sep, 2019 8:45 Uhr Kim Adams

  • google+

Dieser Reifen wurde runner-up in unseren letzten beiden winter-tests, so dass es ein Geheimnis ist, warum fällt Sie an einer Stelle aus dem Boden in diesem Jahr. Ja, es gibt neue Reifen in diesem test, aber die Leistung, die wir gesehen haben in den letzten zwei Jahren einfach nicht da dieses mal. Im Jahr 2018 und 2017 er spielte in den Schnee-tests, aber dieses mal ist es die fünfte in den vier Bewertungen. Es fühlt sich gut auf der handling-Strecke, aber mit einem angemessenen Gleichgewicht und das Gefühl, es zieht durch die Kurven.

Der Schaden ist angerichtet, in der nassen, wo es endet zuletzt bei rund 13 Prozent hinter den führenden. Bremsen Sie braucht drei Meter mehr Bremsweg als der Testsieger, und hinter dem Rad fehlt es front-end-Griff: Sie müssen warten, bevor man auf das Gas, aber es fühlt sich sicher mit wenig Bewegung hinten. Dieser Sicherheit ist es in der trockenen, aber die Lenkung ist langsam im Vergleich zu den besten.

Wir sagen: Schlechte Leistung im nassen sichergestellt würde es keine Wiederholung der letztjährigen Vizemeister Ergebnis

Blackcircles.Com sagt: Dies ist nicht eine besonders hohe-selling-Modell, aber die begrenzte Anzahl von Autofahrern, die bestellt haben es verlassen haben positive Bewertungen. Sie konzentrieren sich auf das grip-Niveau und geben Sie ihm eine Punktzahl von 4,8/5.

Overall95.90%9thSnow braking97.20%5thSnow traction94.90%5thSnow circle94.30%6thSnow handling99.80%3rdStraight aquaplaning89.80%10thCurved aquaplaning92.10%10thWet braking88.10%10thWet handling93.50%8thWet circle94.90%9thDry braking96.40%6thDry handling98.90%7thRolling resistance80%7thCabin noise88.60%9thPrice £100.92 Vorherigen: 8. Pirelli Winter Sottozero 3 Weiter: 10. Toyo Snowprox S954