Fühlen Sie Sich Wie Ein Milliardär Mit Diesem Verwendet Rolls-Royce Phantom

Es ist kein Geheimnis, dass viele high-end-Luxus-Autos aus Europa Erfahrung mind-blowing Ebenen der Abwertung der moment, lassen Sie den showroom Stock. Der Rolls-Royce Phantom ist das nicht anders.

Wenn Sie in den Markt für ein Modelljahr 2007 Phantom hätten Sie zu berappen ungefähr $350,000 je nachdem, welche Optionen Sie gewählt und wo Sie gelebt haben. Nun, ein 2007 Phantom mit nur 4200 km (6759 km) unter seinem Gürtel ist zum Verkauf auf Bringen Einen Anhänger und mit einer Woche Links in der Auktion, es angezogen hatte ein Höchstgebot von $42,000.

Lesen Sie Auch: Jemand Bezahlt $1.09 Million Für Ein Rolls-Royce Phantom Art Car

Laut der Auflistung, dieses Phantom ist der verlängerte Radstand Modell und die äußere Oberfläche ist im Gegensatz zu allen anderen, die wir gesehen haben. Der untere Teil des Autos ist Silber lackiert, während die meisten Flächen über den Türen sind lackiert in einer schimmernden Schatten von Burgund. Es ist sicherlich eine interessante Optik. Auch Blickfang sind die optionalen 21-Zoll-Chromfelgen und wenn Sie dachten, die Strasse war Fett, nur warten, bis Sie sehen, der Innenraum.

Dort finden Sie weiße Leder der Sitze vorne und hinten sowie hell rosa/lila Teppiche und Bordeaux-farbige Leder-Akzenten. Es gibt auch eine schwindelerregende Reihe von Holz-getrimmten Teile und alle Kreatur Komfort, den Sie sich wünschen konnte. Auf der Rückseite, zum Beispiel, gibt es Klapp-tray-Tabellen konvertieren in infotainment-Monitore, eine Kühlbox, umschaltbar Fußstützen, Vorhänge und Schminkspiegel.

Ein CarFax report zeigt auf, das Auto war im Besitz von seinem ersten Besitzer für knapp über zwei Jahre und wohnte in Florida. Seine zweiten Besitzer hatte es seit fast neun Jahren und hielt es in Kalifornien. Der Verkauf Autohaus besessen hat es seit 2018.

FOTO-GALERIE

























mehr Fotos…