Ford Mustang R-Spec Kommt, Wie Kompressor, Pony-Car Für Leute, Die Down Under

38 Fotos

Seltsam, Ford Australien nicht bieten Einzelheiten über die Leistung des Motor-Ausgang. Der Kompressor ist ein Roots-Typ-Einheit, die verdrängt 2.65 Liter und läuft mit 12 psi Ladedruck. Gemessen an diesen zahlen, diese Einheit könnte Ford Performance Kompressor von Anfang dieses Jahres. Die Blue Oval angepriesen wird es als die Erhöhung der 5,0-liter-V8-muscle-700 PS (522 kW) und 610-Pfund-Füße (827 Newton-Meter) Drehmoment. Für zusätzliche Kühlung, da gibt es ein Aluminium-Ladeluftkühler und full-face-Heizkörper. Die R-Spec kommt nur mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe.

Mehr High-Powered Mustangs: Retro-Stil, den Ford Mustang GT Befugnisse Bis Zur SEMA Mit 700 PS 2020 Ford Mustang EcoBoost HPP Erste Fahrt: Der Anti-Mustang

Ford Australia baut die R-Spec in Zusammenarbeit mit Herrod Leistung, die der größte distributor von Ford Performance Parts außerhalb von Nordamerika. Die Firma liefert das Fahrzeug aktive Auspuffanlage ist Leise, Normal, Sport und Race-Track-Einstellungen.

Die R-Spec fährt auf Ford Performance Fahrwerksfedern, die das Auto zum sitzen 0.787 Zoll (20 mm) tiefer als bei einem stock-Mustang GT. und es gibt adaptiven MagneRide-Dämpfer. Einstellbare Stabilisatoren sind 5 Millimeter größer in der front und 3 Millimeter größer in den Rücken. Es befindet sich auf 19-Zoll-Räder mit Michelin-Pilot-Sport-4S-Reifen.

Ästhetisch, die R-Spec bekommt eine neue Frontschürze mit größeren Lufteinlässen und schwarz umgibt, um das Tagfahrlicht. Es gibt Streifen über die Motorhaube, Heck und Seiten des Körpers. Der Heckspoiler und die Spiegelkappen Holen Sie sich eine glänzend schwarze Lackierung.

Quelle:

Ford