EV-Effekt: Ihr Diesel-Honda-Auto Könnte schon Bald Eine Collector ‚ s Item

  • durch
    Gaurav Davare
  • Nov 13, 2019
  • Ansichten : 34

Der Honda E könnte auf die Karten für den Automobilhersteller Indien-portfolio

 

  • Honda plant, elektrisieren seine gesamte Produktlinie bis zum Jahr 2022.
  • Nächste EV von Honda geplant für 2022-Debüt.
  • Das lineup rejig umfassen hybride und elektrische Fahrzeuge mit Wasserstoff-tech gehalten.
  • Honda plant, seine Axt diesel-lineup bis 2021.
  • Der Autobauer erwägt den Honda E mit Bezug auf die Indische Regierung die push-EVs

Während der Honda-Motor war einer der Spätzünder im all-electric, es fängt an, sich mit der Enthüllung des Honda-E Elektro-Schrägheck bei der 2019 Frankfurt Motor Show. Schnell kommen auf der Rückseite, dass, Honda ist schon die Vorbereitung seiner nächsten Elektro-Fahrzeug (EV). Es ist kein Wort auf die kommende EV-außer der Tatsache, dass es im Begriff ist, sich für eine 2022-Debüt. Und jetzt, Berichte deuten darauf hin, dass Honda sucht den Ausstieg aus dem Diesel-als auch Wasserstoff-Antriebstechnologie zu halten.

Während Honda die „Electric Vision“ – Veranstaltung in Amsterdam im Oktober die Autobauer enthüllt seine Pläne zu haben, elektrifizierte Versionen seiner gesamten mainstream-lineup bis zum Jahr 2022. Dazu gehören auch einige all-electric-Fahrzeuge. Die erste phase der EV wird der Fokus in Europa, wo die Nachfrage nach Elektroautos nimmt stetig zu. Für Wasserstoff tech, die Autohersteller hat ergeben, es wird auf zu halten, mit dem Fokus verlagert sich auf die Elektrik und Hybriden.

Gehen wir zurück zu dem Honda E, der Autobauer startet der Verkauf der Limousine in den internationalen Märkten ab Anfang nächsten Jahres. Ausgehend Preise sind in GBP 26,160 für die 136PS e und GBP 18,660 für die e Voraus. Dies ist äquivalent zu Rs 24 lakh und Rs 26.28 lakh beziehungsweise. Dies ist ein ziemlich hoher Preis, wie es wäre, nicht nur im Wettbewerb mit dem Hyundai Kona Elektro-SUV und die kommende MG ZS EV, aber auch mit anderen long-range-elektrische Heckklappen wie die kommende Tata Altroz EV.

Dies ist zwar ein guter Erster Schritt, für Honda, es ist mehr ein Geduldsspiel als Honda den Stecker ziehen, die auf den diesel-Motor in Indien, nach der geplanten 2021 phase in den internationalen Märkten. Was wir wissen ist, dass ein BS6-konforme Stadt ist, in der in Indien arbeitet. Die next-gen-Stadt ist fast bereit für sein offizielles Debüt in Thailand, mit einem Indien-Debüt später in 2020 zusammen mit der nächsten iteration. Wie für die Honda E s Schicksal für Indien, weil die Indische Regierung incentivises nur Elektro-Fahrzeuge gibt es eine gute chance, es hier ankommen.

Quelle

Lesen Sie weiter