Elektroautos mit der größten Reichweite

7. Nov, 2019 9:45 Uhr Alastair Gauner

  • google+

Die EV-Reichweite ist ein heißes Thema im Moment, also haben wir aufgeführt die neuen Elektroautos mit der größten Reichweite können Sie jetzt kaufen…

Die erste Frage, die meisten Menschen haben, wenn Sie ein neues Elektro-Auto kommt, ist, wie viel Auswahl es hat. „Range anxiety“ ist eine phrase, die oft in den Raum geworfen, um zu beschreiben, die Angst vor EV Eigentümer zukommen könnten, wenn das fahren Ihre Elektro-Auto mit einem Niveau der verbleibenden Akku-Ladung möglicherweise nicht erhalten Sie zu Ihrem Ziel. Als ein Ergebnis, gibt es einen bestimmten kudos befestigt, um die Elektroautos mit der größten Reichweite sowie einen wertvollen Wettbewerbsvorteil manifestiert sich als Elektroauto-Käufer anlocken. Wenn Sie sich Fragen, was Elektro-Auto hat die größte Reichweite, finden Sie unten.

Die Hersteller haben schnell erkannte man die Wichtigkeit der Auswahl an vorhandenen Benzin-oder diesel-PKW-Besitzer und nun einige Elektro-Autos fahren kann, nur so weit, auf einer einzigen Ladung, die als interne Verbrennungs-Motor (ICE) äquivalent verwalten kann auf einem vollen tank – alle während der Produktion von null-Emissionen zu einem günstigeren Laufenden Kosten für den Besitzer. Die Tatsache, dass die meisten Fahrer werden nur sehr selten Reisen, die Art der Strecken in einem einzigen Tag würde verbrauchen eine moderne Elektro-Auto-Batterie wird als weniger wichtig als die Notwendigkeit zur Beruhigung der Autofahrer in Anbetracht der Umstellung auf die neue Technologie.

• Beste E-Autos zum Verkauf

Es gibt keinen Zweifel, dass das Vereinigte Königreich die lade-Infrastruktur heute noch ein Stolperstein für Elektro-Autos und Ihre Besitzer. Ladestationen sind in der zunehmenden Anzahl über das Land und die Ladezeiten sinken aber die Ladegeräte, die es gibt, sind immer noch oft im Einsatz compounding die Tatsache, dass das aufladen eine EV ist immer noch deutlich langsamer als das tanken von Benzin oder diesel-Fahrzeug.

Mit steigenden Investitionen der Regierung und der lade-Infrastruktur-Anbieter zu verbessern, EV Lademöglichkeiten, gepaart mit dem Reiz des emissionsfreien Autofahrens und günstigere Betriebskosten als die ICE-Fahrzeuge, Elektro-Autos attraktiver als je zuvor. Hersteller sind auch in einem Wettbewerb um die Entwicklung verbesserter Batterien und Elektro-Auto-Technologie, die Erhöhung der Reichweite verfügbar, die in Elektro-Autos auf den Punkt, dass die reichen Angst wird zu einer Sache der Vergangenheit.

Wenn Sie versucht zu verbinden, die EV-revolution, sind aber immer noch das Gefühl Qualen der Zweifel, wo die Reichweite von Elektroautos ist besorgt, wir sind hier um zu helfen. Nachfolgend finden Sie die top ten der längsten Reichweite Elektroautos auf Verkauf jetzt. Die zahlen unten sind alle aus der WLTP Effizienz-test, die entworfen, um mehr Vertreter der range-Fahrer wird tatsächlich zu erreichen, in der realen Welt als die alte NEFZ-test.

Die 10 längsten Reichweite Elektroautos auf Verkauf jetzt

10. Renault ZOE – 245 Meilen

Der Renault ZOE ist die geringe Größe, die ihm hilft erreichen eine beeindruckende 245-Meile Reichweite und Dank einem Einstiegspreis von unter £22,000 (vor jeder Fördermaßnahme), die ZOE ist einer der günstigsten E-Autos zum Verkauf. Sie werden mehr bezahlen, für die mehr Reichweite „R135′ 52kWh Akku-version, aber wenn Sie rack bis viele Meilen es wird es Wert sein. Es gibt immer die Möglichkeit das leasing der Batterie, in der es sich leisten konnte, Ihnen die Einreise in EV Eigentum auf die billige Tour.

9. Audi e-tron – 248 Meilen

Die Luxus-Elektro-SUV-segment bewährt hat sich eine beliebte route für einige Hersteller wie Mercedes, Jaguar und Audi zu starten, Ihre erste voll-Elektro-Autos. Der Audi e-tron ist ein guter Erster Versuch, und es ist kompatibel mit 150kW-Ladegeräte, damit der Ladevorgang beschleunigt wird eindrucksvoll schnelle – wenn Sie einen finden.

• Beste SUV jetzt zu kaufen

Bei über £70,000 der e-tron ist nicht Billig, aber es gibt einige futuristische Möglichkeiten zur Verfügung, wie virtuelle Außenspiegel und Audi virtual cockpit. Die 248-Meile Reichweite aus der 95kWh Batterie ist bewundernswert, wenn ein Auto von der Größe und Gewicht, so ist das Niveau der Verfeinerung.

8. Mercedes EQC – 259 Meilen

Mit bis zu 259 Meilen auf einer einzigen Ladung, die EQC Kanten der Audi e-tron in Bezug auf die Auswahl in dieser Liste, aber in den meisten anderen Abteilungen Sie sind gleichmäßig abgestimmt.

Die EQC nutzt eine stark modifizierte version der GLC-Plattform, also, während kann es sein Mercedes‘ erste Elektro-Auto unter dem ‚EQ‘ – Elektro-Familie, es bietet immer noch eine bewährte chassis. Der Innenraum wird auch bekannt sein, die bestehenden Mercedes-Besitzer mit der ausgezeichneten MBUX infotainment übernommen.

7. Hyundai Kona Elektro – 279 Meilen

Der Kona Electric ist so in der Nachfrage ausverkauft im ersten Jahr der Verkauf in Großbritannien. Mit bis 279 Meilen Reichweite in der 64kWh version, die Kona sollte entlassen jede Vorstellung von Reichweite Angst.

Eine familienfreundliche und praktische SUV-Körper, der Kona Electric ist überraschend gut zu fahren. Ein 201bhp Elektromotor, die gemeinsam mit der Kia-e-Niro treibt das Auto von 0-62mph in 7,6 Sekunden und Dank einem chassis, die entworfen wurde, für Elektrifizierung, es hat überraschend viel grip und Agilität.

6. Kia Soul EV – 280 Meilen

Der Kia Soul EV profitiert von den gleichen 64kWh Akku in der Kia-e-Niro und Hyundai Kona Electric. Als Ergebnis dieser all-electric crossover hat eine Reichweite von 280 Kilometer.

Die Seele EV wird billiger als Ihre e-Niro Geschwister und es ist zwar etwas kleiner, es gibt keinen Zweifel, es ist charaktervoller. Es gibt jede Menge tech an Bord zu, was der Soul EV eine weitere premium-Gefühl als seine eher Plastik-Vorgänger.

5. Kia e-Niro – 282 km

Der 2019 Auto Express Erschwingliche Elektro-Auto des Jahres “ – award ging an die Kia e-Niro Dank der Kombination von Funktionalität, Leistung und Erschwinglichkeit. Es können die gleichen Antriebsstrang wie der Kia Soul EV und Kona Elektrische, aber die e-Niro ist mehr Spaß zu fahren als entweder und bietet ein 451-Liter-Kofferraum.

Verfeinerung in der e-Niro ist ausgezeichnet, und so ist die Sichtbarkeit. Die e-Niro ist ein angenehmer Ort zu sein, während Sie Essen-bis Autobahn-Meilen – eine Reale Möglichkeit, Dank seiner 282-Meile Reichweite und 100kWh Ladekapazität.

4. Jaguar I-Pace – 292 Meilen

Eine Offenbarung, wenn es gestartet wurde, das Jaguar I-Tempo, nahm die Automobilwelt, die durch Sturm und überrascht viele mit seinem leicht optimistisch 298-Meile (jetzt 292) – Bereich.

Die 90kWh Akku kann kleiner sein als der Audi e-tron, aber die ich-Tempo können coax, ein paar mehr Meilen Dank einer leichteren Körper. Dies hilft auch, machen das I-Tempo echt Spaß zu fahren, mit dem Jaguar die erste Produktion EV feuern sich von 0-62mph in nur 4,5 Sekunden.

Die modernen, kantigen Außendesign wird genug sein, um locken Käufer und auf der Innenseite werden Sie nicht enttäuscht werden, da die I-Pace verfügt über eine high-tech-Interieur, das fühlt sich gut gebaut und voll von hochwertigen Materialien rechtfertigen den hohen Preis.

3. Tesla Model X-Fernkampf – 314 Meilen

Trotz einer bärenstarken SUV-Karosserie und Platz für sieben, das Tesla Model X kann die Rückgabe bis zu 315 km von den 100kWh Batterie auf einer einzigen Ladung.

Nur das Modell X-Long Range version ist in der Lage diesen Bereich mit der ‚Performance‘ – Modell fallen zu 301 km. Es ist nicht so, als ob Sie Leistung opfern in der Long Range-Modell zwar als 0-62mph behandelt, wird in 4,4 Sekunden. Natürlich, wenn Sie die Leistung oft kann die Reichweite erheblich verringern. Der niedrige Schwerpunkt durch die Platzierung der Batterie bedeutet, dass das Modell X blendet Ihr Gewicht in den Ecken, auch wenn die Steuerung ist ein wenig vage.

2. Tesla Model 3 Fernkampf – 348 Meilen

Der Tesla Model 3 war einer der meist erwarteten Autos, die jemals auf den Markt kommen, wie es in Rechnung gestellt wurde, als Tesla ‚ s erschwingliche Elektro-Auto. In der Realität, während die standard-version startet von einem nicht unerheblichen £38,500, die ‚Long-Range‘ – version ist sogar noch teurer bei £47,000.

Viele entschuldigen das Preisschild als das Modell 3 bietet so viel, neben seiner beeindruckenden Vielfalt. 0-62mph Zeit von 4,4 Sekunden in der Long Range-Modell ist genug, um die Schande, die einige ernsthafte Sportwagen und es behandelt auch hervorragend für eine praktische Familien-Limousine.

• Besten hybrid-Autos zu kaufen, 2019

Tesla foregos Apple CarPlay und Android Auto, aber seine in-house-system funktioniert genau so gut und in der Regel das infotainment-system ist intuitiv. Uns gefiel das Modell 3, so viel, dass es nicht der 2019 Auto Express Premium Electric Car of the Year Award.

1. Tesla Model S-Fernkampf – 379 Meilen

Tesla ‚ s Model S geholfen zu Zement der Marke Platz in der Elektro-Auto-Markt. Mit einer headline-Bereich Abbildung 379 Meilen von den 100kWh-Akku, das Modell S ist ein ansprechender kaufen nicht nur gegen andere EVs, aber internen Verbrennungsmotor Konkurrenten wie den Porsche Panamera und Maserati Quattroporte als gut. Die beeindruckende Vielfalt wird unterstützt durch die rutschigen CW-Wert des Model S, die zahlen einfach 0.23.

Eine 0-60mph Zeit von 3,7 Sekunden ist auch in Supersportwagen-Gebiet und es gibt viel grip auch Dank der niedrigen Positionierung der Batterie und Allrad-Antrieb. Teslas Autopilot bleibt einer der besten semi-autonome Systeme gibt, und zwar minimalistisch, das gesamte Interieur sieht immer noch modern.

Was ist Ihre Lieblings-Elektro-Auto? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten…