Elektro-Porsche Macan Turbo 700 PS Haben Könnte

66 Fotos

Aber letztlich ist die elektrische Macan wird ausschließlich von seinem Vorgänger unterscheidet. So viel so, tatsächlich, dass es gebaut wird, auf Taycan ‚ s Plattform – nur ein wenig verändert für den SUV-Einsatz. Nach dem gleichen Bericht, die elektrische Macan der Volkswagen Gruppe der neue Premium-Plattform Electric (PSA) – Architektur, die entwickelt wurde von der Taycan ‚ s J1-Plattform.

Die Herausforderungen bei der Entwicklung der elektrischen Macan, sind die gleichen, stieß mit dem Taycan. Zu diesen Herausforderungen gehören die Aerodynamik, das Gewicht der Batterien, und alles, was die Herstellung einer Batterie-betriebenen Fahrzeugs mit sich bringt. Aber auch mit der völlig anderen Plattform, Baumann sagte, dass die elektrische Macan behält die DNA des Vorgängers, was bedeutet, dass es bleiben wird, als die sportlichste Modell in seiner Klasse.

Die Elektro-Zukunft Von Porsche: Bestätigt: Nächste Generation Der Porsche Macan Wird Vollelektrische Nach Macan, Porsche Bauen Könnte, Ein Elektro-Cayenne

Mit, dass, Baumann fügte hinzu, dass die leistungsstärkste version des 2020 Macan, badged als Turbo und Turbo S, produzieren rund 700 PS (525 kW) und 750-Pfund-Füße (1,017 Nm) Drehmoment. Genau wie die Taycan, Kraft wird an alle vier Räder erfolgt über zwei Motoren antreiben jeder Achse. Plus, wird es weniger leistungsstarke Versionen werden eingeführt, in den Macan s Leben.

Porsche ist auch der Suche in die Verwendung von solid-state-Batterien für seine Autos, aber es würde fünf bis sieben Jahre, bevor die Industrie die man nutzen könnte.

Quelle:

Autocar