Die Energica Eva Ribelle Wird Der Ganze Spaß Von Ein-Liter-Klasse Nackt Abzüglich Der Teuren Benzin-Rechnungen

  • durch
    Praveen M
  • Nov 7, 2019
  • Aufrufe : 62

Die neu ins Leben gerufene electric streetfighter ist im wesentlichen das Ego ohne die Verkleidung und das aggressive Ergonomie

  • Die Energica Eva Ribelle bietet über 400 km Reichweite in den städtischen Bedingungen.
  • Im Vergleich zu der Ego Elektro-Supersportler, der die Eva-Ribelle kommt mit breiter, gerader LENKER und die etwas niedrigere Sitzfläche.
  • Grundlagen sind die gleichen wie die Ego.

Das Motorrad zieht Kraft aus Energica neu entwickelten Akku-pack für den für das Jahr 2020 lineup. Diese riesige 21.5-kWh-lithium-polymer-Batterie gekoppelt ist, um eine öl-gekühlt-permanent-magnet-motor, der in der Lage ist, 107kW Leistung und eine großzügige 215Nm Drehmoment! Energica Ansprüche der Akku kann bieten eine 400 km Reichweite in der Stadt, 230km kombiniert (innerorts und außerorts) und 180km auf der Autobahn. Zu top Dinge aus, die Batterie ist in der Lage den Ladevorgang bis zu 80 Prozent in nur 40 Minuten mit der Mode 4 DC-Schnell-Ladesystem! Wenn das nicht unglaublich, Energica auch behauptet, die Batterie zu erreichen, die 400km Reichweite mit DC-Schnellladung in einer Stunde! Wenn Sie mit der Modus 2 oder der Modus 3 langsamer charging systems, das Fahrrad sorgt für eine Reichweite von 67km für eine Stunde aufladen.

Wie das Ego, das Eva Ribelle kommt auch mit 4 Fahrmodi, 4 regenerative Karten, sechs-level-Traktionskontrolle, ABS und Tempomat. Allerdings ist die Höchstgeschwindigkeit reduziert wurde 200kmph im Gegensatz zu den Ego 240kmph. Das heißt, die Grundlagen sind gemeinsam mit dem Ego. Es reitet auf 43mm Marzocchi voll einstellbar invertiert Gabel und Bitubo Zugstufe und Vorspannung einstellbaren Zentralfederbein. Bremsen gehören dual 330mm Scheiben mit Brembo-Bremssätteln und 240mm Bremsscheibe hinten.

Andere Bemerkenswerte Aspekte der bike gehören ein TFT-Bildschirm, fähig, die Kopplung mit einem smartphone über die MYEnergica app. Das Motorrad folgt eine richtige streetfighter-design und minimalistische twin bug-eyed Scheinwerfer geschmückt durch eine kleine Frontscheibe oben. Anders als das Ego, das Eva Ribell verfügt über eine einteilige Sitz für besseren Komfort.

Energica bietet Ihnen eine 3 Jahre/50.000 km Garantie auf die Batterie und interessanterweise, das Fahrzeug Garantie selbst ist kleiner, nach 2 Jahren. Die Marke hat sich nicht offenbart der Preis noch nicht, aber wir rechnen alle, dass die Technologie könnte den Befehl ziemlich viel Geld.

Lesen Sie weiter