DfT fordert langfristige lokale Straße Mittel zum Kampf Schlaglöcher

28 Okt, 2019 4:02 Uhr Tristan Schiefer-Hester

  • google+

Die Abteilung für Verkehr bittet das Finanzministerium zu garantieren Landstraße Finanzierung für mehrere Jahre zu einer Zeit statt jährlich

Förderung für lokale Straßen gewährleistet werden sollte, für einen Zeitraum von mehreren Jahren statt auf einer jährlichen basis, die Abteilung für Transport (DfT) hat gegenüber der Staatskasse.

Die DfT argumentiert, dass der jährliche Zyklus nicht zulässt, dass die Räte die Planung und Umsetzung der Instandhaltung Ihrer Straßen vor Schlaglöchern entwickeln. Er will sehen, „die Vorteile einer langfristigen Finanzierung-Abwicklung für lokale Autobahnen-Wartung“.

• Schlagloch Ansprüche: Wie zu behaupten, für Schlagloch-Schäden an Ihrem Auto

Im Juli, dem Transport Select Committee “ einen Bericht veröffentlicht, der beschrieb den Zustand der örtlichen Straßen in England und Wales als einen „nationalen Skandal“, mit schlechte Qualität der Straßen, die verantwortlich für die Entstehung von Schäden kostet fast £1 Mrd. auf die Fahrzeuge, und Verletzte mehr als 70 Radfahrer, jedes Jahr. Es wird geschätzt, dass es Kosten würde etwa £12 Milliarden zu bringen, diese Wege zurück zu einem menschenwürdigen standard.

Die DfT sagt: “Eine mehrjährige Besiedlung unterstützen könnten prudential borrowing durch die Bereitstellung von lokalen Behörden mit mehr budget-Sicherheit. Eine langfristige konsequente Förderpolitik Sicherheit ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Autobahn Behörden können effektive Entscheidungen zu treffen und zu versuchen, Effizienzsteigerungen in der Lieferkette.“

Lillian Greenwood, Vorsitzender des Transport Select Committee“, begrüßte die DfT ‚ s Vorschlag, zu sagen: “Ein einfacher Besuch in den Geschäften oder die regelmäßige Fahrt zur Arbeit kann zu Verletzungen oder Schäden an jemandes Fahrzeug von der Plage der Schlaglöcher auf unseren Strassen. Dies ist ein Problem, das alle betrifft — Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer — jeden Tag.

„Wir begrüßen daher das Engagement der Abteilung für die Arbeit über die Regierung geben den Kommunen das Geld und die langfristige Finanzierung Gewissheit, die Sie benötigen, um die Bewältigung der Folgen auf den Straßen von Jahren der Vernachlässigung.“

Jack Cousens, Chef von Straßen Richtlinie für die AA, kommentierte: “seit Jahren von den Kommunen geweint haben sich für mehr Mittel zur Bekämpfung der Zustand Ihrer Straßen.

“Die nation, die Straßen werden langsam besser, aber unter den aktuellen Ausgaben Pläne, die es dauern würde, englischen und walisischen Räte ein Jahrzehnt, nur um wieder in eine stehende starten. In diesem Sommer acht von 10 Fahrer sagte Schlaglöcher waren, was zu Problemen in Ihrem Bereich.

„Konsequente Förderpolitik und ein prominenter Fokus auf die erneuernde Straßen wäre besser für die Verkehrsteilnehmer als ein patchwork von gefüllten Schlaglöcher.“

Nicholas Laugen, Leiter des Straßen-Politik an der RAC, ergänzt: “Für die vielen Jahre, die wir genannt haben, die für die lokalen Behörden, um die Sicherheit der langfristigen Finanzierung zu verbessern, die Straßen unter Ihrer Kontrolle, so ist dies sehr willkommen.

„Die Autofahrer sind immer noch doppelt so wahrscheinlich zu brechen als Folge der Kollision mit einem Schlagloch in 2019 im Vergleich zu 2006, und minderwertige Straßen ist regelmäßig einer der Fahrer an oberster Stelle nach dem RAC-Bericht über Autofahren, änderungen, die zur Verbesserung der situation kann nicht wirklich kommen früh genug.“

Was denkst du über den Zustand der britischen Straßen? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren…