Der neue Ford Fiesta ST M225 2019 abgeben

14 Aug, 2019 3:45pm Steve Sutcliffe

  • google+

Mountune hat wieder arbeitete seine Magie auf den Ford Fiesta ST, aber ist die neue 222bhp M225 Wert, das zusätzliche Geld?Verdict4A sinnvollen Satz von upgrades für die bereits ausgezeichnete Ford Fiesta ST Mountune der neuesten Reihe von Optionen, die Verbesserung der Auto-Dynamik, ohne drastisch ändern Ihre Persönlichkeit. Sie machen es noch mehr Spaß zu fahren, obwohl der Fahrkomfort nicht leiden. Bedenken Sie jedoch, dass einige Teile können sich negativ auf Ihre vorhandene Hersteller-Garantie.

Der aktuelle Ford Fiesta ST ist bereits ein sehr überzeugendes hot Schrägheck; wir wissen dies, da Sie auf unserem Langzeit-test-Flotte zu Beginn des Jahres. Wir mochten es so sehr, dass zu der Zeit dachten wir, dass es schwer zu verbessern für Allround-Fahrer ansprechen.

Aber tuner Mountune hat genau das getan mit seinem neuen Fiesta ST M225, die enthält eine Reihe von gut bewertet Optionen, die versuchen zu erweitern auf den normalen ST ‚ s repertoire, anstatt es in eine andere Richtung zusammen.

• Beste heiße Schrägheck zum Verkauf

Die full-Bohnen upgrade-Kosten ziemlich steil £2,866 (oben die £22,895 müssen Sie für eine basic ST), aber dafür bekommt man ein ordentliches Plus an Leistung und Drehmoment – bis von 197bhp an 222bhp und von 290Nm bis 340Nm. Es gibt eine geniale neue Quickshift-Schalthebel mit einem maßgeschneiderten neuen Schaltknauf, etwas niedriger und steifer Federung, kräftiger Bremsen, einen neuen Heckspoiler, maßgeschneiderte Mountune geprägte Fußmatten plus das Mountune-Streifen entlang der Türen, zu. Es ist also ein umfassendes Maß an extra-kit für nur einen Hauch weniger als £3k.

Alternativ können Sie auch cherry-pick Mountune Optionen und gehen Sie für die einzelnen upgrades statt. Die pokier engine-Karte kostet £795 und schliesst eine neue Induktions-system als gut. Das ganze wird gesteuert durch eine app, so können Sie spielen, um mit den Karten-Einstellungen über Ihr Telefon. Das bedeutet, dass Sie nicht brauchen, um Ihren laptop tragen oder besuchen Sie eine garage zum alter der Karte. Wenn Sie möchten, die großen Bremsen, die ein weiteres £1,175, während das Quickshift-system kostet nur £150, so wie die kürzere, härtere Federn.

Eine ziemlich große Wort der Warnung, jedoch; nach Mountune, keine seine Produkte werden derzeit unterstützt durch die Ford-Garantie-Programm, was bedeutet, dass Sie das Risiko der Aufhebung von der Hersteller-Garantie durch den Einbau von jedem der kit oben aufgeführt. Es ist eine Schande, wie viele von Mountune-upgrades für die bisherigen ST abgedeckt wurden Ford die drei-Jahres -, 60, 000-Meile new car Garantie.

Das Auto haben wir versucht hatte, alles hat gepasst, war aber noch was Mountune beschreibt als Prototyp-Spezifikation. Die Techniker sind rund um das Spiel mit der Feder hinten Preise sind im moment, die machen derzeit das hintere Ende das Gefühl, in Ihren Worten, „ziemlich lebhaft“ auf der Reihe-in. Sie sind nicht falsch – und das gleiche gilt für den Fahrkomfort.

Innerhalb von 50 Meter, Sie können nur sagen, wie viel steifer die M225 fühlt sich im Vergleich mit der normalen ST, und das ist nicht unbedingt eine willkommene Erkenntnis. Der Weg, das Fahrzeug regelmäßig atmet mit der Straße so flüssig, während gleichzeitig die Bereitstellung solcher knackiges Fahrwerk Antwort, ist eine seiner stärksten Eigenschaften. Doch die M225 – zunächst – fühlt sich übermäßig steif, so frenetisch auf weniger-als-perfekte Fahrbahn.

Aber es ist ein Kopf, und es kommt in form von heldenhaft scharfe Kurve in, die bald verwandelt sich in ausgewachsenen lift-off übersteuern, wenn Sie versuchen, ein bisschen zu hart. Und dies ist der Grund, warum Mountune beschreibt die aktuelle Auto als Prototyp. Zwischen den Zeilen Lesen, die Menschen, die hinter diesem Auto Erstellung wissen, dass es ein bisschen zu fruchtig für den Kauf der öffentlichkeit, und wird mit ziemlicher Sicherheit de-tune in Naher Zukunft durch die Erweichung der hinteren Federn einen Hauch.

Der rest der M225 ist ziemlich beeindruckend, wenn. Der 1,5-Liter-drei-Zylinder-turbo-Motor klingt und fühlt sich ein gutes Stück lauter und kräftiger, über den gesamten Drehzahlbereich. Die ECU re-Karte noch nicht gemacht spitz, nur stärker. Die 0-60mph Anspruch 5.95 Sekunden, eine ordentliche Verbesserung gegenüber der standard-Auto-nicht-ganz-vergleichbar mit der 0-62mph Zeit von 6,5 Sekunden.

Die Quickshift-set-up fügt auch ein element der Präzision der Gangwechsel, der nicht ganz da in den regelmäßigen Auto. Die größeren Bremsen fühlen, wie Sie aufhören könnte, ein tank auch. Das Pedalgefühl ist einfach so viel schärfer.

Wie für die visuelle upgrades, Sie werden entweder lieben Sie oder hassen Sie, aber zum Glück sind diese ebenfalls optional; wenn Sie in der letzteren Gruppe, dann Sie gehen Sie einfach für die dynamische upgrades auf Ihre eigenen. An diesem Punkt haben Sie eine richtige Q-car auf Ihre Hände – eine, die sogar besser (in vielerlei Hinsicht) als die feinen Auto, auf dem es basiert.

Schlüssel-Spezifikationen

  • Modell: Ford Fiesta ST M225
  • Preis: £25,761
  • Motor: 1,5-Liter 3-Zylinder turbo Benziner
  • Getriebe: Sechs-Gang-Schaltgetriebe, front-Rad-Antrieb
  • Leistung/Drehmoment: 222bhp/340Nm (197/290)
  • 0-60mph: 5,9 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 144mph
  • Wirtschaft/CO2: 47.0 mpg/136 G/km
  • On sale: Jetzt

Beurteilen Sie, Ihr Auto in unserer Treiber Power-Umfrage zur Kundenzufriedenheit