BMW X7 Bekommen Könnte Wasserstoff-Antrieb

54 Fotos

Laut einer spanischen Automobil-website motor.es BMW wurde banking auf Ihre langjährige Erfahrung mit Wasserstoff-Technologie zusammen mit der Toyota, und dass die Deutsche Marke hat bereits eine Feste Vorstellung von dem, was in dem X7 kommen 2023. Der plan ist, ein elektrisches X7 mit Wasserstoff geworfen, die als eine alternative Stromquelle, sobald die elektrische Energie verbraucht worden ist. Im wesentlichen, unsere Vermutung ist, dass es klingt wie die X7 wird vermarktet als eine elektrische, aber mit den Vorteilen von Wasserstoff als range-Erweiterung des Brennstoff-Quelle.

Der BMW X7 Wird Jedes Bisschen Einschüchternd, Wie Es Bequem Ist: 2019 BMW X7 Erste Festplatte: Absolute München BMW X5 M50i, X7 M50i Debüt Als Unternehmen die Meisten Leistungsstarke SUVs

Die offensichtlichen Kosten für die Nutzung von Wasserstoff und Energie nicht verloren gehen, auf BMW, und das ist genau, warum haben Sie angeblich entschieden die X7 für diese Aufgabe; es ist teuer, mit zu beginnen und ist nicht gerade eine Masse produzierte Modell auf die Waage, sagen wir, der 2 Series Gran Tourer. Die gleiche website heißt es, dass dieser Wasserstoff ausgestattet X7 wird Graben die Dritte Zeile, und nur ausgestattet mit fünf Sitzplätzen und mit allem Komfort. Während der Fokus bisher auf Reine Elektro-Fahrzeuge werden seit einiger Zeit andere Auto-Hersteller haben hart daran gearbeitet, die versuchen, um die Kosten niedrig und die perfekte Anwendungen für die künftige Wasserstoff-Plattformen. Ich denke, wir werden einfach abwarten und sehen, was passiert in den nächsten Monaten.

Quelle:

motor.es