BMW stellt letzten verbliebenen 530 Motorsport Edition

Null

  • Oh my, das ist ein cool aussehende BMW.

    Nicht nur cool, aber selten, auch. Dies ist das einzige Auto, das bleibt von einer sehr limitierten Auflage von 530 ‚MLE‘ special-edition-Wagen, gebaut von BMW Südafrika in die Mitte der 1970er Jahre.

    BMW fand es, restauriert es, und jetzt können Sie den Blick auf die saubere Flanken mit Freude im Herzen und eine Feder in Ihrem Schritt. Ein Oldtimer gerettet wurde.

  • Ich mag Geschichten wie diese. Erzählen Sie mir davon.

    BMW South African HQ gehen wollte, den Rennsport in den 1970er Jahren, und konnte sich die Unterstützung von einem gewissen Jochen Neerpasch. Sie erinnern sich vielleicht an ihn aus hits wie der erste Chef der BMW M-Division, und natürlich ein Rennfahrer in seinem eigenen Recht.

    Jochen half dem team um ein paar der ersten Generation 5 Serie Autos – der E12 – Rasse in Süd-Afrika ‚Modified Serie‘.

  • Lemme guess: homologation?

    Yep, das. Um sich zu qualifizieren für die MP-Serie, BMW hatte sich für den Bau von 100 Straßen-Versionen des E12, und das Taten Sie. Es wurde gebaut von BMW M, und nannte die ‚Motorsport Limited Edition“, als eine Art von track-geschliffen super-Limousine.

  • Welche goodies haben diesen Km zu bekommen?

    Eine leistungsgesteigerte version des 530 3.0-Liter-Reihensechszylinder mit zu beginnen (nicht vergessen, diese waren die Tage, als Abzeichen abgestimmt Hubraum und oh, wie sehnen wir uns nach jenen Tagen). M optimiert zu produzieren 200 PS und 204lb ft. Offenbar führte dies zu einem 0-62mph Zeit von 9,3 Sekunden und eine 130 Stundenmeilen Höchstgeschwindigkeit.

  • OK, also nicht Massiv, mächtig.

    Aber dann war es die 70er-Jahre. Und Sie waren leicht, auch. Keine konkreten zahlen zur Verfügung gestellt, sondern die regelmäßigen E12 wog knapp 1.400 kg. BMW behandelt diese MLE Besondere und leichtere Karosserieteile, gebohrt, Pedale, manuelle Fenster, keine Klimaanlage und spezielle, leichte Mahle-Räder. Dass letztere Gewichtsreduktion Maßnahme hat auch den zusätzlichen bonus von der Suche ganz ausgezeichnet, in der Tat.

  • Wo kam dieses Auto her?

    Ehemaliger Rennfahrer und manager eines 530 MLE racing team, Peter Kaye-Eddie, nicht weniger. BMW Südafrika gesucht für Jahre zu finden, MLE, und schlagen Sie den jackpot mit diesem ein. Des Motors und des Fahrgestells entsprechen, und es ist vermutlich die einzig Verbleibende Straße Auto Links von einer limitierten Auflage.

  • Woah. Das sieht… chaotisch.

    Dies ist der Zustand, in dem es gefunden wurde. Aber, wie bei allem, zu wissen, wo du gehst, müssen Sie wissen, wo Sie kommen aus.

  • Motivierende Zitate? Wirklich?

    Sorry. Eine weitere pic, und dann bewegen wir uns auf.

  • Das ist besser. Es war ein erfolgreicher Rennwagen?

    Do Bären Hütte in den Wäldern? Hunde sind die besten Dinge, die in der ganzen Welt? Sie Wetten, dass es erfolgreich war. In dieser Modifizierten Baureihe, 530 MLE dauerte 15 siegen aus 15 mal in Folge startet, und BMW gewann drei Meistertitel über drei Jahre.

    Wir sagten dies MLE war das erfolgreichste racing 5er in der Geschichte, wenn es in den Ruhestand 1985.

  • Wowsers. Dieses Letzte sieht *so* gut.

    Es funktioniert. Nach der Fertigstellung wurde Sie vorgestellt, bevor die vier BMW-Ingenieure auf das original zurück in den 1970er Jahren, die ist ziemlich süß. In der Tat, William Mokwape, Walter Mahlangu, Jacob Matabane und Cassie Calaca gab input zu Luis Malhou von Custom-Restaurationen während des Prozesses zu.

    Schön, nicht wahr?

    Klicken Sie hier für TG ‚ s guide to driving in jeder generation der BMW 5-Serie

  • Lesen Sie mehr auf:

    • Retro
    • BMW
    • 5 Serie