Audi-Updates e-Tron Elektro-SUV Für Mehr Reichweite Und Besserer Effizienz

Audi ist die Einführung einer technischen Aktualisierung, um die e-Tron-Elektro-SUV, dass die Ergebnisse in eine längere Reichweite und eine verbesserte Effizienz, just-in-time für die Premiere des e-Tron Sportback.

Das bedeutet, dass zukünftige Beispiele der e-Tron 55 Quattro-Reise für bis zu 271 Meilen (436 km) bei voller Aufladung wie pro die WLTP Testzyklus, 15 Meilen (25 km) mehr als vorher.

Die erhöhte Reichweite kommt als Ergebnis ein neues Rad Bremse, reduziert die restliche Bremsmoment, das heißt, die Verluste, die aus der Nähe der Bremssättel auf die Bremsscheiben. Neben der Antrieb effizienter geworden ist Dank der front-motor, der fast komplett gelöst und getrennt von der elektrischen Versorgung während der normalen Fahrt.

Verwandte: der Neue Audi E-Tron Sportback Fügt hinzu, Mehr Stil, Um Die Deutsche Elektro-SUV

Die Akkus des e-Tron hat eine 95 kWh Kapazität, mit 86.5 kWh davon sind zugänglich. Audi hat auch einige Verbesserungen vorgenommen, die Kühlung system für bessere Effizienz, die Pumpe jetzt verbraucht weniger Energie durch reduzierte Volumen-Ströme in der Schaltung, während die standard-Wärmepumpe, die Kabelbäume, die Wärme von der Batterie zum halten der Kabine warm, kann Sie steigern die Reichweite um bis zu 10 Prozent, je nach Außentemperatur.

Die aktualisierte e-Tron bekommt auch eine verbesserte Energie-Rückgewinnung-system dazu beitragen können, dass bis zu 30 Prozent der gesamten Reihe. Die Unterschiede zwischen den drei verfügbaren Stufen von Leerlauf Erholung sind jetzt größer, und auf die aggressive Einstellung der Fahrer genießt eine ausgeprägtere „one-pedal“ – Gefühl.

Interessenten des Audi e-Tron wird auch die Möglichkeit, die S-Line-Paket umfasst 20-Zoll-Räder, sportlichere Luftfederung und eine etwas aggressivere außen zu suchen, mit freundlicher Genehmigung der schärfer Stoßstange vorne und einen Heckdiffusor.

FOTO-GALERIE



mehr Fotos…