Audi RS6 Avant Leistung 2016 abgeben

14 Jun 2016 9:30 Uhr Dean Gibson

  • google+

Die Verbesserungen scheinen mag klein, aber der Audi RS6 Avant Leistung ist eine praktische und schnelle Familienauto, das werden einige SUVs zu shameVerdict4The RS6 Avant ist der schnelle estate, dass alle anderen schnell estate Autobesitzer Streben, ihn zu besitzen, und diese Leistungssteigerung macht es noch attraktiver. Die äußeren änderungen sind subtil, aber es gibt keinen Zweifel, dass die extra-power und Sport-Auspuff das Auto zu verbessern ist bitte. Kombinieren seiner sengenden Tempo, mit die Praktikabilität der das Weingut Körper, und es ist ein lohnender schnell Familie Auto, als einige schnelle SUVs.

Wenn der RS7 Leistung ist nicht sehr praktisch genug, dann wird dieser RS6 Avant ist der Schnellste Kombi kann man kaufen. Wie der RS7, gibt es jetzt eine leistungsstärkere Performance-upgrade zur Verfügung, trägt eine Prämie über die standard-Modell.

Diese Zeit, die es kostet £6,915 extra, aber wie der RS7 ist, bekommt es die gleichen subtilen updates, mit Titan-Grau Detaillierung, eine exklusive Rad-design und überarbeiteten Leder und Alcantara im inneren. Es verwendet auch die gleiche überarbeitet 4.0-Liter-twin-turbo-V8 mit 597bhp, sowie einer neuen Sport-Abgasanlage. Audi Forderungen der RS6 Avant kann der sprint von 0-62mph in 3,7 Sekunden, die identisch ist mit dem RS7, und die einzige Strafe, die Sie nehmen ist mit geringfügig schlechterer Wirtschaft und höhere Emissionen. Jedoch, wenn Sie verbringen mehr als £85,000 auf einem Landgut Auto, diese Dinge sind unwahrscheinlich, dass die Materie viel zu viel.

Wie bei der RS7, der RS6 Avant feuert dann mit einem gezielten Rinde aus dem Auspuff, beim Zwischengas die Drosselklappe im Dynamischen Modus Ergebnisse in knallen und krachen, als der Motor Rennen nach oben und unten den gesamten Drehzahlbereich. Das Drive Select-system bietet Komfort und Dynamische Einstellungen, während der Einzelspieler-Modus ermöglicht es Ihnen, maßgeschneiderte Drosselklappe, Getriebe, Lenkung, Fahrwerk und differential-Einstellungen nach Ihren wünschen. Oder es gibt den Auto-Modus passt das Auto, je nachdem wie Sie unterwegs sind.

• Am besten schnell, Familie, Autos

Die standard-fit-Luft-Federung macht einen guten job ausbügeln Unebenheiten in Comfort-Modus, und während die Dynamische Einstellung ist viel fester, Passagiere werden nicht compaining über eine back-breaking Fahrt über raue Oberflächen.

Die big-twin-turbo-V8 liefert sengenden Beschleunigung und sofortige Antworten über den gesamten Drehzahlbereich, während der Vollgas-Beschleunigung erzielt einen scharfen Motor beachten und süchtig knallt und knallt aus der standard-Sport-Auspuff. Jedoch, während der RS6 ist Sprengstoff in einer geraden Linie, der leichtgängigen Lenkung fehlt das feedback, Vertrauen zu erwecken, dass die vier-Rad-Antrieb-system können alle die Leistung des Motors.

• RS6 vs Range Rover Sport SVR vs Cayenne Turbo

Jedoch, wie der RS7, der eigentliche bonus der RS6 Avant ist, dass die Auto-Elektronik erlauben Ihnen, Zifferblatt, alles wieder zu machen, das Auto nur als komfortablen cruiser als einer der top-spec-diesel-A6 Avant. Kombinieren Sie dies mit einem geräumigen fünf-Sitzer-Kabine, einen großzügigen 565-Liter-Kofferraum und einen geringeren Listenpreis als der RS7, und es könnten alle die schnell Familie Auto, das Sie überhaupt benötigen konnten.

Schlüssel-Spezifikationen

  • Modell: Audi RS6 Avant Leistung
  • Preis: £86,010
  • Motor: 4.0-Liter-V8-twin-turbo
  • Leistung: 597bhp
  • Drehmoment: 750Nm
  • 0-62mph: 3,7 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit: 155 Stundenmeilen (begrenzt)
  • Wirtschaft: 29,4 mpg
  • CO2: 223g/km
  • On sale: Jetzt

Beurteilen Sie, Ihr Auto in unserer Treiber Power-Umfrage zur Kundenzufriedenheit