Aston Martin Teuerste Neue Modell Ist Angekommen

Weihnachten hat früh kommen für diese Aston Martin-Auto-Sammler.

Letzten Monat, Aston Martin hob die Packungen aus der atemberaubenden DBS-GT Zagato. Auf der Basis der DBS Superleggera, Aston Martins neuestes Modell erstellt in Zusammenarbeit mit dem legendären italienischen design-Haus verfügt über eine schöne maßgeschneiderte Körper und ein 5,2-liter-twin-turbo-V12 produziert, 760 PS, ist damit der stärkste Aston Martin-Straße Auto noch. Wenn das nicht schon machen, spezielle, nur 19 gemacht werden. Es ist Teil der exquisiten DBZ-Jubiläums-Kollektion feiert Zagato 100-jähriges Jubiläum, zu dem auch die track-nur DB4 GT Zagato Fortsetzung.

Beide Autos können nur gekauft werden, als ein paar für 7,8 Millionen US-Dollar. Zurück im August, dem DB4 Zagato Fortsetzung, die wird berechnet als Aston Martin das teuerste neue Modell in Produktion, und nun sind die ersten Beispiele werden geliefert, um Ihren reichen neuen Besitzer.

Aston Martin

Aston Martin

Aston Martin

Genau wie das original Auto, fuhr mit Ferrari in den 1960er Jahren die Produktion des DB4 GT Zagato wird begrenzt auf nur 19 Einheiten, jede getreu dem original Zagato Körper DB4 GTs produziert von Aston Martin und Zagato. Jedes Auto wird akribisch von hand gebaut und dauert rund 4.500 Stunden.

Wie das original DB4 Zagato, die Fortsetzung Auto ist ausgestattet mit Dünn-gauge-Aluminium-Karosserie und einem leichten Rohrrahmen. Dass unter der Haube ein Sechszylinder-Motor senden von 380 PS auf die Hinterräder über ein Viergang-Schaltgetriebe und ein Differenzial mit begrenztem Schlupf.

Sie Können Auch Gerne

„Es ist unser Privileg und unsere Freude an der Arbeit mit Zagato bei der Erstellung dieser bemerkenswerten Sportwagen. Nun kommen auch in den Händen einer kleinen Gruppe von Eigentümern auf der ganzen Welt ich bin mir sicher, dass Sie, so wie mir, wird geehrt, um Ihre Rolle in der Geschichte dieser großen Marke“, sagte Aston-Martin-CEO Andy Palmer.

„Weihnachten können sich gleich um die Ecke jetzt aber für 19 scharfsinnige Auto-Sammler ist es den meisten kommt definitiv zu früh!“, sagte Paul Türme, Präsident von Aston Martin Works „DB4 GT Zagato Fortsetzung Programm wurde unsere meisten herausfordernd und lohnend, und es ist eine echte Ehre, Sie zu sehen, die Früchte unserer nicht unerheblichen Arbeit, die Ihren Weg zum Besitzer rund um den Globus.“

Lieferungen an die Fortsetzung Wagen wird weiterhin im Jahr 2019, während der DBS-GT Zagato kommt in Q4 2020.

Aston Martin

Aston Martin

Aston Martin

Aston Martin

Aston Martin

Galerie

21
Fotos