Ah, die schlichte Perfektion eines gen-1 Audi RS6

Null


Vollbild

1/3

Lesen Sie mehr auf:

  • Retro
  • Audi
  • RS6

Nein, es ist nicht der mad man mit einem V10-oder die man extrahieren kann eine Vielzahl von bisher unbekannten Schimpfwörter aus Ihrem Gehirn. Es ist das erste (sorta, wenn wir Rabatt die RS2), Dass Man Von Schicht-Kuchen, und so das coolste. Nicht @ us.

Es ist der erste Audi RS6. Im Vergleich zu den neuen haben wir nur Gefahren und haben wirklich gut gefällt – das ist über diesen Weg – es sieht aus wie ein city-Auto. Aber das war das, was jeder jetzt gerne als Bezeichnung für einen ‚game-changer‘. Praktisch. Schnell. Eine wünschenswerte Abzeichen. Ein feines Rezept für ein Kraftfahrzeug.

OK, vielleicht ist es fühlt sich faul und stumpf im Vergleich zu seiner modernen Inkarnationen, als TG ‚ s Ollie Ehe bemerkt in diesem test hier. Aber denken Sie daran, dass es aus dem Jahr 2002. Die Welt war eine andere Stelle in 2002 und sowieso, in unserer hyperaktiven Welt, faul und stumpf ist auch gut so.

Verwandte Inhalte

Stattdessen werden wir den Fokus auf die Tatsache, dass es im Alter sehr elegant, in der Tat, dass 4,2-Liter-biturbo-V8 war gut für 444bhp und 0-62mph in weniger als fünf Sekunden, und dass Ihre ganze Familie an dem Spaß teilhaben. Denn es war wieder einmal für den Rücken, eine praktische Leistung Auto.

Ja, aber die neue ist mächtig aggressiv (können Sie sich vorstellen, Sie fahren in Ihrem Rückspiegel? *schaudert*) – und in der Lage outgunning die meisten supercars und all den rest, der C5 ist ein wenig weniger try-hard. Und damit Kühler.

  • Für alle Dinge, retro, besuchen Top Gear s glänzend neue hub
  • Retro-Startseite