2020 Volkswagen e-up! Ist Auf der Kleinen Seite Der Elektromobilität

Der Renault Twizy hat sich nicht qualifiziert als ein PKW, und so Kunden in den Markt für einen EV auf die kleine Seite kann sich für den e-up! aus dem Volkswagen-Konzern. Das Modell 2020 Jahr ist eine überarbeitung des bestehenden Städter, jetzt Verpackung 260 Kilometer (162 Meilen) reichen von einem 32.3-kWh-Batterie-pack.
12 Fotos
Das ist 13.6 kWh mehr als zuvor, was macht der e-up! eine ganze Menge besser als der smart EQ fortwo und EQ forfour. Bei Anschluss an einen 40-kW-Schnellladestation, die newcomer wiederherstellen können 80 Prozent in einer Stunde.

Vorne ist, wo der Elektro-motor macht seinen job, die Bereitstellung von 61 kW (83 PS oder 82 PS) auf die Räder. Die 210 Nm (155-Pfund-Füße) der momentane Drehmoment übersetzt in 11,9 Sekunden von null auf 100 km/h (62 mph), und die Höchstgeschwindigkeit mindestens 130 km/h (81 mph). Da das Vereinigte Königreich und das kontinentale Europa sind begrenzt auf 70 km / h und 130 km/h auf der Autobahn, der e-up! ist in der Lage die Verwaltung high-speed-Reise ohne einen Schweiß zu brechen.

Wollen, sprechen Sie über die standard-Ausstattung? Ein DAB-radio und Bluetooth-Konnektivität enthalten sind, ergänzt durch lane-departure warning, automatische Klimaanlage und das Maps + More-smartphone-integration-system, anstatt mit einem touchscreen-infotainment-system. Diese Kostensenkungs-Maßnahme ist nicht die einzige, die Sie finden in der e-up! die features der Art von Kunststoff trim, die Sie nicht finden würden in der Golf-7.5. Dennoch, vergessen Sie nicht, das Volkswagen will 21,975 Euro für dieses cutesy Sache, bevor Sie das plug-in car grant.

In anderen Worten, die Umwelt-Prämie von der deutschen Regierung und einem Brutto-Zuschuss von Volkswagen bringen den Kaufpreis nach unten zu 17,595 Euro. Britische Kunden empfohlen zu freuen 19,500 Pfund sterling, nachdem die Regierung gewähren, die große bang für die buck gegeben, es sei denn, Sie bereit sind, um die 2020-Renault Zoe mit Akku-Leasing.

Volkswagen hat auch die ID.3 und ID.4 2019 IAA in Frankfurt, und wie Sie vielleicht bemerkt haben, hat der e-up! nicht über irgendwelche ID. branding löschen. Das ist, weil die MEB Fahrzeug-Architektur ist entscheidend für die Automobilhersteller die Elektro-offensive, während der e-up! noch nutzt die NSF (New Small Family “ – Plattform), die auch bekannt als die Typ AA und PQ12.

Der SEAT Mii und Skoda Citigo sind die zwei anderen Konzern-Modellen untermauert durch die NSF.